Brandstiftung

Polizei ermittelt nach Brand auf Schultoilette

Polizei ermittelt nach Brand auf Schultoilette

In einer Toilette der Kooperativen Gesamtschule in der Rostocker Südstadt ist heute aus noch unbekannter Ursache ein Brand ausgebrochen. Gegen 09:45 Uhr wurde der Brand auf der Jungentoilette bemerkt und die Rettungskräfte umgehend informiert. Der Brand konnte anschließend von der Feuerwehr gelöscht ...

19. Mai 2015 | weiterlesen
Polizei ermittelt nach Kellerbrand in Lütten Klein

Polizei ermittelt nach Kellerbrand in Lütten Klein

Nachdem es in der vergangenen Nacht zu einem Brand in einem Mehrfamilienhaus im Rostocker Stadtteil Lütten Klein kam, ermittelt nun die Kriminalpolizei wegen des Verdachts der schweren Brandstiftung. Nach ersten Erkenntnissen kam es aus bislang ungeklärter Ursache in einer Kellerbox des Wohnhauses ...

15. Mai 2015 | weiterlesen
Brandstiftung in der Südstadt

Brandstiftung in der Südstadt

Am 03.05.2015 gegen 01:50 Uhr entzündeten unbekannte Täter im Vorbau zum Eingangsbereich des Mehrfamilienhauses einen dort gelagerten Stapel Altpapier. Die Flammen beschädigten die vor Ort befindlichen Fußmatten und die Scheibe der Eingangstür. Personen wurden durch den Brand und die Rauchgase nicht ...

3. Mai 2015 | weiterlesen
Brandstiftung in Groß Kleiner Wohnhaus

Brandstiftung in Groß Kleiner Wohnhaus

Gegen 17:00 Uhr bemerkten Einwohner im Blockmacherring 33 des Stadtteils Groß Klein einen Brand im Keller. Einige Hauseinwohner des 6-geschossigen Wohnhauses begannen nach Alarmierung der Feuerwehr selbständig, den Brand zu löschen. Dabei erlitten 3 Hauseinwohner eine leichte Rauchgasintoxikation ...

19. März 2015 | weiterlesen
Kleinkraftrad in Toitenwinkel in Brand gesetzt

Kleinkraftrad in Toitenwinkel in Brand gesetzt

In der Nacht von Freitag auf Samstag gegen 01:30 Uhr wurde die Rostocker Berufsfeuerwehr in den Stadtteil Toitenwinkel gerufen. Unbekannte Täter hatten dort ein Kleinkraftrad in Brand gesetzt. Dieses wurde durch das Feuer vollständig zerstört. Das Kleinkraftrad lehnte an der Fassade eines Mehrfamilienhauses. ...

14. März 2015 | weiterlesen
Brandstiftung in Lütten Klein

Brandstiftung in Lütten Klein

Am gestrigen Abend setzten unbekannte Täter gegen 21:00 Uhr brennende Flüssigkeiten auf dem Vertriebsgelände eines Rostocker Autoteilehandels in Brand. Das Feuer breitete sich schnell in der Leichtbaugarage aus. Die Rostocker Feuerwehr konnte ein Übergreifen der Flammen auf angrenzende Gebäude verhindern. Die ...

11. März 2015 | weiterlesen
Brand in Schmarler Mehrfamilienhaus

Brand in Schmarler Mehrfamilienhaus

Am gestrigen Abend hatten unbekannte Täter im Vorflur des Wohnhauses in der Hundsburgallee abgelegte Zeitungen in Brand gesetzt. Auch Zeitungen, die noch in den Briefkästen steckten, wurden angezündet. Zeugen hatten gegen 23:00 Uhr das Feuer bemerkt und über Notruf gemeldet. Der Brand konnte von ...

27. Januar 2015 | weiterlesen
Gestohlener Pkw in Gehlsdorf ausgebrannt

Gestohlener Pkw in Gehlsdorf ausgebrannt

Durch unbekannte Täter wurde am Sonntagabend in Rostock-Gehlsdorf der zur Fahndung stehende PKW Citroen in Brand gesetzt, in dessen Folge dieser vollständig ausbrannte. Das Fahrzeug wurde am 01.01.2015 in Bernitt (LK Rostock) entwendet. Die zuständige Kriminalpolizei hat die Ermittlungen wegen vorsätzlicher ...

5. Januar 2015 | weiterlesen
Brennende Mülltonnen beschädigen Hausfassade in Evershagen

Brennende Mülltonnen beschädigen Hausfassade in Evershagen

Unbekannte Täter setzten in der Silvesternacht die an der Fassade abgestellten Mülltonnen eines Reihenhauses in Evershagen in Brand. Die Flammen beschädigten die verklinkerte Fassade, die Hauseingangstür, das Badezimmerfenster sowie das Vordach des Reihenhauses zum Teil bis zur Unbrauchbarkeit. Des ...

1. Januar 2015 | weiterlesen
Pkw in Groß Klein ausgebrannt

Pkw in Groß Klein ausgebrannt

Aus bisher noch ungeklärter Ursache brannte gegen 04:00 Uhr ein PKW VW Golf auf dem Parkplatz Alte Warnemünder Chaussee im Stadtteil Groß Klein vollständig aus. Das Feuer griff auf einem danebenstehenden Wohnanhänger über. Der Wohnanhänger wurde ebenfalls total zerstört. Noch während der Löscharbeiten ...

22. Dezember 2014 | weiterlesen
Kellerbrand in Lichtenhagen

Kellerbrand in Lichtenhagen

Am Freitag gegen 14:30 Uhr stellte der Bewohner eines Mehrfamilienhauses in der Flensburger Straße (Stadtteil Lichtenhagen) fest, dass Rauch aus dem Keller kam. Er informierte umgehend das Rostocker Brandschutz- und Rettungsamt sowie den Polizeinotruf. Unbekannte Täter haben eine Kellerbox des Wohnhauses ...

28. November 2014 | weiterlesen
Schwere Brandstiftung in der Carl-Hopp-Straße

Schwere Brandstiftung in der Carl-Hopp-Straße

Am Montagabend gegen 19:45 Uhr kam es in der Rostocker Carl-Hopp-Straße zu einer schweren Brandstiftung. Nach ersten Ermittlungen der Kriminalpolizei setzten unbekannte Täter einem Pkw VW Tiguan in Brand, dessen Vorderwagen zerstört wurde. Der Pkw stand direkt an einem Bürogebäude, auf welches das ...

25. November 2014 | weiterlesen
Brand auf Baustelle in der Neuen Warnowstraße

Brand auf Baustelle in der Neuen Warnowstraße

Am 09.November 2014, gegen 00:50 Uhr, meldete ein Zeuge über Notruf 112 den Brand einer Mülltonne im Bereich Gerberbruch. Wie sich nach Eintreffen der Feuerwehr und der eingesetzten Polizeibeamten herausstellte, handelte es sich um eine Miettoilette, welche auf der Baustelle Neue Warnowstraße, Ecke ...

9. November 2014 | weiterlesen
Brand eines Kleinkraftrades in Lichtenhagen

Brand eines Kleinkraftrades in Lichtenhagen

Am 09.11.2014 gegen 00:46 Uhr kam es in der Rostocker Wolgaster Straße zu einem Brand eines Kleinkraftrades. Das Fahrzeug war mit einer Plane abgedeckt und brannte bis auf den Rahmen herunter. Durch die alarmierte Feuerwehr wurde das Feuer gelöscht. Die Ursache des Brandes ist zurzeit unklar. Das Kleinkraftrad ...

9. November 2014 | weiterlesen
Brand am Beginenberg - Tatverdächtiger festgenommen

Brand am Beginenberg - Tatverdächtiger festgenommen

Im Zusammenhang mit dem Brand eines Mehrfamilienhauses in den Abendstunden des 24.07.2014 in der Beginenstr. 31 in Rostock, bei dem der 62-jährige Eigentümer des Hauses zu Tode kam, erließ das Amtsgericht Rostock auf Antrag der Staatsanwaltschaft Rostock einen entsprechenden Haftbefehl wegen des dringenden ...

7. November 2014 | weiterlesen
Ein Auto in Dierkow angezündet und drei Fahrzeuge zerstört

Ein Auto in Dierkow angezündet und drei Fahrzeuge zerstört

Am Freitag bemerkte eine Anwohnerin der Rostocker Heinrich-Tessenow-Straße gegen 22:30 Uhr einen Lichtschein und anschließend einen lauten Knall. Sie sah noch zwei Personen vom Tatort weglaufen. Als die sofort eingesetzten Beamten des Polizeireviers Rostock Dierkow eintrafen, brannte der PKW Hyundai ...

18. Oktober 2014 | weiterlesen
Brand am Beginenberg - Belohnung für Hinweise ausgesetzt

Brand am Beginenberg - Belohnung für Hinweise ausgesetzt

Am 24. Juli 2014 gegen 22.30 Uhr kam es in der Rostocker Innenstadt, Am Beginenberg 31, zum Brand eines mehrstöckigen Wohnhauses. Die Ermittlungen haben ergeben, dass dieser Brand aller Wahrscheinlichkeit nach vorsätzlich gelegt wurde. Infolge des Brandes verstarb in dem Haus ein 62-jähriger Bewohner. ...

30. September 2014 | weiterlesen
Pickup in Rostock in Brand gesteckt

Pickup in Rostock in Brand gesteckt

Durch unbekannte Täter wurde heute gegen 01:00 Uhr in der Rostocker Molkenstr. der Pickup Mitsubishi L 220 in Brand gesetzt. Das Fahrzeug war auf dem Hinterhof des Mehrfamilienhauses geparkt. Durch das Feuer wurde der Vorderwagen beschädigt. Personen kamen nicht zu Schaden. Das Gebäude wurde nicht ...

18. September 2014 | weiterlesen
Mülltonnen-Brände in der KTV

Mülltonnen-Brände in der KTV

In den frühen Morgenstunden des 05.09.2014 kam es in der Rostocker Kröpeliner-Tor-Vorstadt zu mehreren Bränden. Gegen 04:48 Uhr setzten unbekannte Täter zunächst zwei Mülltonnen in der Fritz-Reuter-Straße in Brand, der durch die herbeigerufenen Polizeibeamten gelöscht werden konnte. Nur 40 Minuten ...

5. September 2014 | weiterlesen
Brand in ehemaliger „Troika“ in Groß Klein

Brand in ehemaliger „Troika“ in Groß Klein

Gegen Mitternacht kam es aus bisher ungeklärter Ursache im Hauptgebäude der ehemaligen und seit längerer Zeit leerstehenden Gaststätte „Troika“ zu einem offenen Feuer, in dessen Folge die Flammen auf das gesamte Gebäude übergriffen. Die Löscharbeiten durch die Feuerwehr Rostock dauern derzeitig ...

21. August 2014 | weiterlesen
Brandstiftung an Groß Kleiner Wohnhaus

Brandstiftung an Groß Kleiner Wohnhaus

Am 18.08.2014 gegen 18:45 Uhr entzündeten unbekannte Täter in Rostock Groß Klein Bauabfälle an der Rückfront eines in Sanierung befindlichen Wohnhauses unter einem Balkon der 1. Etage, so dass die Fassade des Gebäudes auf einer Fläche von 2 x 2 m sowie zwei Kellerfenster in Mitleidenschaft gezogen ...

19. August 2014 | weiterlesen
Unbekannte Täter setzten Auto in Evershagen in Brand

Unbekannte Täter setzten Auto in Evershagen in Brand

Unbekannte Täter setzten am Sonntag gegen 03:15 Uhr in der Rostocker Theodor-Körner-Straße einen PKW Seat Cordoba in Brand. Das Feuer zerstörte das Fahrzeug vollständig. Es entstand der 65-jährigen Geschädigten ein Sachschaden von etwa 500 Euro. Die Rostocker Kriminalpolizei hat sofort die Ermittlungen ...

3. August 2014 | weiterlesen
Brandserie in Reutershagen aufgeklärt

Brandserie in Reutershagen aufgeklärt

Dieser Ermittlungserfolg wird vor allem die Anwohner im Stadtteil Reutershagen beruhigen. Nachdem es innerhalb der letzten zwei Wochen mehrmals im Bereich des Hawermannweges gebrannt hat, konnte jetzt der mutmaßliche Brandstifter ermittelt werden. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft erfolgte bereits ...

31. Juli 2014 | weiterlesen
Duo gesteht Brandstiftungen in der alten Molkerei

Duo gesteht Brandstiftungen in der alten Molkerei

Nachdem es innerhalb von zwei Wochen insgesamt vier Mal auf dem Gelände der alten Molkerei in Rostock gebrannt hatte, gelang es der Kriminalpolizei jetzt die mutmaßlichen Täter zu ermitteln. Dabei handelt es sich um zwei Männer im Alter von 17 und 21 Jahren. Beide räumten in ihren Vernehmungen ...

29. Juli 2014 | weiterlesen
Brandstiftung: Feuer zerstört Firmenauto

Brandstiftung: Feuer zerstört Firmenauto

Unbekannte Täter setzten gegen Mitternacht im Rostocker Hawermannweg einen PKW Citroen C2 (Baujahr 2009) in Brand. Am Firmenfahrzeug entstand durch das Feuer Totalschaden in Höhe von etwa 8.000 Euro. Die Rostocker Kriminalpolizei hat sofort die Ermittlungen wegen Brandstiftung aufgenommen. Quelle: ...

26. Juli 2014 | weiterlesen
Kellerbrand in Rostocker Bürogebäude

Kellerbrand in Rostocker Bürogebäude

In der Nacht gegen 00:45 Uhr kam es im Rostocker Hawermannweg aus bisher ungeklärter Ursache im Keller eines Bürogebäudes mit vier ansässigen Firmen zu einem Brand, in dessen Folge der Kellerbereich des Druckervertreters Kyocera ausbrannte. Ein Übergreifen der Flammen auf angrenzende Kellerbereiche ...

23. Juli 2014 | weiterlesen
Erneuter Brand auf dem Gelände der Alten Molkerei

Erneuter Brand auf dem Gelände der Alten Molkerei

Am 13.07.2014 gegen 18:00 Uhr kam es erneut zu einem Brand auf dem Gelände der Alten Molkerei in Rostock. Durch unbekannte Täter wurde im Pförtnerhaus Müll (Papier, Pappe, Holz) in einem Durchmesser von ca. 2 m in Brand gesetzt. Durch die eingesetzten Feuerwehrkräfte konnte ein Übergreifen des ...

14. Juli 2014 | weiterlesen
Täter nach Mülltonnenbrand gestellt

Täter nach Mülltonnenbrand gestellt

In der Nacht vom Freitag zu Samstag kam es gegen 01.45 Uhr zu einem Brand einer Papiertonne in der Lortzingstraße in Rostock-Warnemünde. Bereits 10 Minuten später brannte eine Straße weiter ebenfalls eine Papiertonne und ein 16-jähriger Radfahrer teilte den Polizeibeamten vor Ort mit, dass noch ...

12. Juli 2014 | weiterlesen
Erneuter Brand auf dem Gelände der Alten Molkerei

Erneuter Brand auf dem Gelände der Alten Molkerei

Gegen 20:45 Uhr musste die Feuerwehr erneut zu einem Brand auf dem Gelände der Alten Molkerei in der Neubrandenburger Str. ausrücken. Unbekannte Täter überstiegen den Zaun einer dort ansässigen Firma und entzündeten in einer leer stehenden Baracke an insgesamt drei Stellen Feuer. Durch die Feuerwehr ...

3. Juli 2014 | weiterlesen
Erneuter Brand in der Alten Molkerei

Erneuter Brand in der Alten Molkerei

Mittlerweile zum dritten Mal brannte am 30.06.2014 gegen 21:00 Uhr die leerstehende Lagerhalle der alten Molkerei in der Neubrandenburger Straße in Rostock. Die Berufs- und Freiwillige Feuerwehr konnte den Brand unter Kontrolle bringen und gegen 21:35 Uhr als gelöscht melden. Die Neubrandenburger ...

1. Juli 2014 | weiterlesen
Unbekannte zündelten in der S-Bahn

Unbekannte zündelten in der S-Bahn

Unbekannte Täter zündeten am Samstag (28.06.2014) gegen 19:20 Uhr in einer S-Bahn auf der Fahrt vom Haltepunkt Lütten-Klein zum Haltepunkt Lichtenhagen eine Jacke an. Das entstandene Feuer (Schwelbrand) griff auf zwei Sitze und die Seitenverkleidung über. Ein Fahrgast bemerkte dies und löschte ...

30. Juni 2014 | weiterlesen
Brennende Mülltonnen in der Südstadt

Brennende Mülltonnen in der Südstadt

Nach dem Brand einer Lagerhalle auf dem Gelände der Alten Molkerei in Brinckmansdorf gab es in der vergangenen Nacht weitere Brände in der Rostocker Südstadt. Unbekannte setzten dabei verschiedene Abfallcontainer in Brand. Die Polizei hat fünf Ermittlungsverfahren wegen Sachbeschädigung durch ...

30. Juni 2014 | weiterlesen
Brand einer Lagerhalle bei der Alten Molkerei

Brand einer Lagerhalle bei der Alten Molkerei

Am Sonntagabend gegen 18:10 Uhr wurden Feuerwehr und Polizei wegen einer Brandmeldung in die Neubrandenburger Straße gerufen. Beim Eintreffen stellten die Einsatzkräfte fest, dass eine ca. 60m x 15m große Lagerhalle, die momentan ungenutzt ist, auf dem Gelände des ehemaligen Molkereibetriebs in ...

30. Juni 2014 | weiterlesen
Brandstiftung in Toitenwinkel

Brandstiftung in Toitenwinkel

Unbekannte Täter setzten am Sonntag gegen 18:30 Uhr im Keller eines Mehrfamilienhauses in der Martin-Luther-King-Allee eine alte Couch und einen Sessel in Brand. Durch das Feuer entstand Sachschaden an einer Abwasserleitung sowie durch die Verrußung in den Kellerräumen. Die Kameraden der Freiwilligen ...

9. Juni 2014 | weiterlesen
Brand eines Kinderwagens im Hausflur

Brand eines Kinderwagens im Hausflur

In der Freitagnacht gegen 00:30 Uhr wurden Polizei und Feuerwehr in ein Mehrfamilienhaus in die Rostocker Innenstadt gerufen, weil dort ein im Hausflur abgestellter Kinderwagen brannte. Unbekannte Täter müssen diesen angezündet haben. Die Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen. Durch das Feuer ...

30. Mai 2014 | weiterlesen
Pkw-Brand in Evershagen

Pkw-Brand in Evershagen

In der Rostocker Maxim-Gorki-Straße brannte heute Morgen gegen 0:05 Uhr ein abgestellter PKW, Ford Ka. Personen wurden nicht verletzt. Der Frontbereich des Fahrzeugs brannte vollständig aus. Nach jetziger Spurenlage ermittelt die Kriminalpolizei wegen Brandstiftung. Quelle: Polizeipräsidium Rostock

30. Mai 2014 | weiterlesen
Brandstiftung im Groß Kleiner Blockmacherring

Brandstiftung im Groß Kleiner Blockmacherring

Am 29.05.2014 gegen 13:10 Uhr entzündeten unbekannte Täter in einem frei zugänglichen Trockenraum im Blockmacherring 33 einen dort abgelegten Müllsack. Durch die sofortige Brandbekämpfung der Feuerwehr entstand kein weitere Sachschaden. Personen wurden nicht verletzt. Eine Evakuierung der Hauseinwohner ...

29. Mai 2014 | weiterlesen
Mülltonnen-Brand in Dierkow

Mülltonnen-Brand in Dierkow

Am 18.05.2014 um 04:14 Uhr wurde der Polizei der Brand von Mülltonnen in Rostock-Dierkow gemeldet. Vor Ort wurde festgestellt, dass in der Heinrich-Tessenow-Straße Nr. 38 an der Giebelseite eine blaue 500 l Mülltonne in voller Ausdehnung brannte. Der Brand griff auf eine weitere gelbe und eine braune ...

18. Mai 2014 | weiterlesen
Pkw und Mülltonnen in der KTV angezündet

Pkw und Mülltonnen in der KTV angezündet

Gegen 04:30 Uhr ging am Samstag ein Notruf über ein brennendes Auto in der Rostocker Leonhardstraße bei der Polizei ein. Die Beamten des Polizeihauptreviers Rostock Reutershagen eilten sofort zum Brandort. Die ebenfalls eingesetzte Berufsfeuerwehr der Hansestadt Rostock konnte das Feuer schnell löschen. Nach ...

17. Mai 2014 | weiterlesen
Brandstiftung an Pizzeria in Kavelstorf

Brandstiftung an Pizzeria in Kavelstorf

Unbekannte Täter stellten vor den hinteren Eingang der Pizzeria in der Rostocker Straße eine Mülltonne und mehrere Reifen ab. Anschließend setzten sie die Mülltonne in Brand. Die Flammen ergriffen das Dach des Wohn- und Geschäftshauses. Dank des unverzüglichen Einsatzes der Freiwilligen Feuerwehr ...

2. Mai 2014 | weiterlesen
Polizei ermittelt nach Brandstiftung an Pkw

Polizei ermittelt nach Brandstiftung an Pkw

Unbekannte Täter versuchten in Zeit vom 16.04.2014, 18:30 Uhr bis 17.04.2014, 08:00 Uhr den Reifen eines parkenden PKW im Rostocker Stadtteil Evershagen anzuzünden. Das Feuer erlosch nach kurzer Zeit offenbar von allein. Ein Reifen sowie die Radverkleidung des betroffenen Skoda Oktavia wurden dabei ...

17. April 2014 | weiterlesen
Matratze in Baracke in der KTV angesteckt

Matratze in Baracke in der KTV angesteckt

Gegen 17:00 Uhr informierte eine Anwohnerin die Polizei und das Brandschutz- und Rettungsamt der Hansestadt Rostock über einen Brand im Rostocker Stadtteil Kröpeliner-Tor-Vorstadt. Sie beobachtete in der Borwinstraße, wie dunkler Qualm aus einer alten Baracke drang. Unbekannte Täter setzten eine ...

6. April 2014 | weiterlesen
PKW umgestoßen und angezündet

PKW umgestoßen und angezündet

Am frühen Neujahrsmorgen, gegen 02:35 Uhr, stießen fünf vermummte Personen zunächst einen Pkw Smart in der Klosterbachstraße in Rostock um. Anschließend setzten sie diesen in Brand. Die Flammen griffen auf zwei in der Nähe parkende Autos über und beschädigten diese ebenfalls. Es entstand ein ...

1. Januar 2014 | weiterlesen
Kinderwagen in Wohnblock angesteckt

Kinderwagen in Wohnblock angesteckt

In der vergangenen Nacht wurde in einem Wohnblock im Stadtteil Toitenwinkel ein Kinderwagen angezündet, der dann komplett verbrannte. Dabei kam es zu Verrußungen im Treppenhaus. Rauchschwaden zogen auch in eine Wohnung, in der sich ein Kleinkind befand. Der Säugling wurde vorsorglich zur Beobachtung ...

13. Dezember 2013 | weiterlesen
Brandstiftung an PKW in Schmarl

Brandstiftung an PKW in Schmarl

Gegen 03:20 Uhr musste die Feuerwehr zu einem Fahrzeugbrand in der Rostocker Industriestraße ausrücken. Auf dem Parkplatz des HCC brannte ein PKW Daimler/Crysler LX300C vollständig aus. Nach ersten polizeilichen Ermittlungen wurde die Scheibe auf der Fahrerseite eingeschlagen und der Innenraum des ...

1. Dezember 2013 | weiterlesen
Drei Brände im Rostocker Nordwesten

Drei Brände im Rostocker Nordwesten

In den frühen Morgenstunden des 24.11.2013 kam es in Rostock Lütten-Klein zu einem Brand auf einem Baustellengelände. Gegen 05.00 Uhr wurde durch Bürger festgestellt, dass es zu einem Feuer im Bereich der Trelleborger Straße gekommen ist. Durch unbekannte Täter wurde im Rohbau eines Gebäudes ...

24. November 2013 | weiterlesen
Brandstiftung in Lütten-Kleiner Wohnhaus

Brandstiftung in Lütten-Kleiner Wohnhaus

Nach ersten Ermittlungen setzten unbekannte Täter gegen 10:00 Uhr einen im Heizungsanschlussraum abgestellten Kinderwagen in der St.-Petersburger-Str. 12 in Brand. Das Feuer zerstörte die gesamte Inneneinrichtung, so dass die 11 Mietparteien derzeit noch ohne Stromversorgung sind. Eine Evakuierung ...

16. November 2013 | weiterlesen
Tatverdächtige nach mutmaßlicher Brandstiftung an Pkw gefasst

Tatverdächtige nach mutmaßlicher Brandstiftung an Pkw gefasst

Am 14.11.2013 brannte gegen 22:45 Uhr in der St.-Petersburger Straße in Rostock ein Pkw in voller Ausdehnung. Nach Eintreffen der Polizeibeamten meldeten sich Zeugen und konnten Personen beschreiben, die sich unmittelbar vor dem Ausbruch des Feuers am Pkw aufhielten. Durch eine sofort eingeleitete ...

15. November 2013 | weiterlesen
Gartenlaube in der KGA „Ehm Welk“ abgebrannt

Gartenlaube in der KGA „Ehm Welk“ abgebrannt

Über Notruf hatten am 31.10.2013 gegen 20:50 Uhr gleich mehrere Zeugen das Feuer in der Kleingartenanlage „Ehm Welk“ mitgeteilt. Die Laube brannte bis auf die Grundmauern nieder. Die Höhe des Sachschadens beträgt mehrere Tausend Euro. Nach bisherigen Erkenntnissen ging der Brand zunächst vom ...

1. November 2013 | weiterlesen
PKW in der Nördlichen Altstadt in Brand gesetzt

PKW in der Nördlichen Altstadt in Brand gesetzt

Gestern Abend gegen 23:35 Uhr wurden in der Rostocker Badstüberstraße durch unbekannte Täter erneut zwei PKW in Brand gesetzt. Die beiden nebeneinander parkenden PKW Nissan Micra und Seat Leon wurden vermutlich durch auf dem Reifen abgelegte brennbare Substanzen angesteckt. Beide Fahrzeuge brannten ...

12. Oktober 2013 | weiterlesen