Unfall | Rostock-Heute

Unfall

Mann fährt in Diedrichshagen in Gartenzaun

Mann fährt in Diedrichshagen in Gartenzaun

Am frühen Donnerstagmorgen kam es im Rostocker Stadtteil Diedrichshagen zu einem Verkehrsunfall, welcher durch einen jungen Mann verursacht wurde. Zunächst überfuhr der 22-jährige Fahrer ein Verkehrsschild, ehe er dann mit vereister Scheibe in den Zaun eines Grundstücksbesitzers fuhr. Zeugen beobachteten ...

8. Februar 2018 | weiterlesen
Pkw kollidiert mit Stadtbus

Pkw kollidiert mit Stadtbus

Leicht verletzt wurde heute Vormittag die Fahrerin eines Pkw Hyundai(66), als sie während des Abbiegens mit einem Stadtbus kollidierte. Der Unfall ereignete sich gegen kurz nach 09:00 Uhr im Stadtteil Brinckmansdorf. Zunächst standen Bus und Pkw nebeneinander an der Kreuzung Modersohn-Becker-Weg. Als ...

30. Januar 2018 | weiterlesen
Drei Verletzte bei Unfällen in Rostock

Drei Verletzte bei Unfällen in Rostock

Gegen 07:40 Uhr wurde ein 11-jähriges Mädchen von einem Fiat angefahren, als es mit einem Fahrrad den Fußgängerüberweg in der Nobelstraße (Südstadt) überquerte. Dabei erlitt das Mädchen Knieverletzungen. Ihre Freundin (12), die unmittelbar neben der 11-Jährigen die Straße überquerte, erlitt ...

24. Januar 2018 | weiterlesen
Autotür bringt Radfahrer zu Fall

Autotür bringt Radfahrer zu Fall

Eine geöffnete Autotür führte gestern zum Sturz eines Fahrradfahrers in der Kröpeliner-Tor-Vorstadt. Dabei zog sich der 28-Jährige eine Schulterverletzung zu. Der Unfall ereignete sich gegen 17:00 Uhr in der Doberaner Straße. Als der Radler einen parkenden Pkw passierte, öffnete der Fahrer (54) ...

23. Januar 2018 | weiterlesen
Mehrere Unfälle mit Radfahrern

Mehrere Unfälle mit Radfahrern

Auch wenn der Januar kein klassischer Radfahrermonat ist, haben sich gestern fast zeitgleich drei Verkehrsunfälle unter Beteiligung von Fahrradfahrern ereignet. Dabei wurde jeweils eine Person leicht verletzt. Unabhängig von den noch zu ermittelnden Unfallursachen ruft die Rostocker Polizei alle Verkehrsteilnehmer ...

16. Januar 2018 | weiterlesen
Junge in Reutershagen von Pkw angefahren

Junge in Reutershagen von Pkw angefahren

Gestern Nachmittag wurde ein Junge beim Überqueren der Kopernikusstraße von einem Auto angefahren und über die Motorhaube geschleudert. Der 11-Jährige hatte offenbar einen Schutzengel. Mit leichten Kopfverletzungen wurde er dennoch zur Beobachtung ins Krankenhaus eingeliefert. Der Unfall ereignete ...

11. Januar 2018 | weiterlesen
15-jährige Radfahrerin bei Verkehrsunfall leicht verletzt

15-jährige Radfahrerin bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Am 08.01.2018 kam es gegen 17:30 Uhr in der Hinrichsdorfer Straße in Dierkow zu einem Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einer jungen Radfahrerin. Kurz vor der Einfahrt zum Parkplatz des Aldi-Marktes überquerte plötzlich eine 15-Jährige auf ihrem Fahrrad ohne Helm und Licht die Fahrbahn und wurde ...

8. Januar 2018 | weiterlesen
Rentnerin flüchtet nach Verkehrsunfall - Führerschein beschlagnahmt

Rentnerin flüchtet nach Verkehrsunfall - Führerschein beschlagnahmt

Die Polizei ermittelt gegen eine 70-jährige Autofahrerin, die gestern Nachmittag in der Rostocker Innenstadt eine junge Mutter angefahren und weitere Fußgänger gefährdet hat und anschließend ohne Anzuhalten davonfuhr. Die Rentnerin konnte später an ihrer Wohnanschrift gestellt werden. Ihr Führerschein ...

5. Januar 2018 | weiterlesen
Betrunkene PKW-Fahrerin verursacht Verkehrsunfall

Betrunkene PKW-Fahrerin verursacht Verkehrsunfall

Am 04.01.2018 um 16:52 Uhr kam es zu einem schweren Verkehrsunfall in der Rostocker Südstadt. Die 47-jährige Unfallverursacherin stieß mit ihrem PKW beim Rechtabbiegen von der Nobelstraße auf den Südring mit einer Fußgängerin, welche Vorrang hatte, zusammen. Die 75-jährige Fußgängerin wurde ...

4. Januar 2018 | weiterlesen
Reisebus auf der BAB 19 verunglückt

Reisebus auf der BAB 19 verunglückt

Gegen 17:05 Uhr verunglückte auf der Autobahn 19 in Richtung Rostock zwischen Malchow und Linstow ein Reisebus besetzt mit einem Busfahrer sowie 22 Fahrgästen. Nach bisherigen Erkenntnissen kam der aus Zwickau anreisende Reisebus mit dem Ziel Van der Valk Resort Linstow an der Unfallstelle nach rechts ...

23. Dezember 2017 | weiterlesen
Unfall in Petersdorfer Straße - Fahrzeugführer verstorben

Unfall in Petersdorfer Straße - Fahrzeugführer verstorben

Am Mittwochabend verunfallte im Bereich der Petersdorfer Straße in Rostock ein Pkw. Der 73-jährige Fahrer wollte augenscheinlich die Auffahrt zur BAB 19 nutzen und kam aus ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab. In der weiteren Folge kollidierte das Fahrzeug mit einer Schutzplanke. Es entstand geringer ...

21. Dezember 2017 | weiterlesen
Polizei sucht Fahrer nach spektakulärem Unfall

Polizei sucht Fahrer nach spektakulärem Unfall

Ein Unfall, bei dem ein Honda Civic zunächst einen Laternenmast gerammt, sich dann überschlagen und anschließend ca. 10 Meter eine Böschung herunter rutschte, löste gestern Abend einen Großeinsatz der Polizei aus. Das verunfallte Fahrzeug war gegen 22:15 Uhr durch Passanten in der Böschung des ...

20. Dezember 2017 | weiterlesen
Tödlicher Verkehrsunfall auf der BAB 20 bei Rostock

Tödlicher Verkehrsunfall auf der BAB 20 bei Rostock

Am 18.12.2017 kam es gegen 22:00 Uhr im Bereich der AS West zu einem folgenschweren Verkehrsunfall, bei dem eine Person getötet wurde. Ein 63-jähriger Autofahrer stand mit seinem PKW, der nach ersten Hinweisen nicht beleuchtet war, auf dem rechten Fahrstreifen der BAB 20. Ein nachfolgender Sattelzug ...

19. Dezember 2017 | weiterlesen
Unfall zwischen Pkw und Straßenbahn in Dierkow

Unfall zwischen Pkw und Straßenbahn in Dierkow

Am 05.12.2017, um 18.30 Uhr, fuhr der 73-jährige Unfallverursacher mit seinem PKW Peugeot in Rostock-Dierkow aus dem Mörikeweg in Richtung Gutenbergstraße. Nach seinen Angaben war das Farbzeichen der LZA Hinrichsdorfer Str./Mörikeweg für seine Fahrtrichtung gelb. Er befuhr die Kreuzung und danach ...

5. Dezember 2017 | weiterlesen
Betrunkener Autofahrer landet im Gleisbett

Betrunkener Autofahrer landet im Gleisbett

Was passiert bei wie viel Promille? Ein Autofahrer, der in der Nacht zum Sonntag mit 1,75 Promille in Rostock unterwegs war, könnte den Verlust des Orientierungsvermögens aus eigenem Erleben bestätigen. Der 28-Jährige wollte aus der Dethardingstraße kommend eigentlich nach rechts in die Parkstraße ...

4. Dezember 2017 | weiterlesen
Fußgänger bei Verkehrsunfall mit Lkw schwer verletzt

Fußgänger bei Verkehrsunfall mit Lkw schwer verletzt

Ein folgenschwerer Verkehrsunfall ereignete sich heute Vormittag in Rostock. Ein 61-jähriger Fußgänger wurde beim Überqueren der Fahrbahn von einem Lkw erfasst und schwer verletzt. Der Mann wurde umgehend ins Krankenhaus eingeliefert. Der Unfall ereignete sich gegen 10:15 Uhr in der Hamburger Straße, ...

29. November 2017 | weiterlesen
Unfall zwischen Pkw und Straßenbahn in Hamburger Straße

Unfall zwischen Pkw und Straßenbahn in Hamburger Straße

Großes Glück hatten die Insassen eines Seat Ibiza, als der Kleinwagen heute Morgen mit einer Straßenbahn kollidierte. Der Unfall ereignete sich kurz nach 07:00 Uhr in der Hamburger Straße. Aus Richtung Holbeinplatz kommend wollte die Pkw-Fahrerin (26) an einer Grundstückseinfahrt über die Straßenbahnschienen ...

14. November 2017 | weiterlesen
Schwerer Verkehrsunfall auf der A20 in Höhe Rostock

Schwerer Verkehrsunfall auf der A20 in Höhe Rostock

Am 11.11.17 gegen 15:05 Uhr ereignete sich auf der BAB 20 ein schwerer Verkehrsunfall. Ein 57-jähriger Fahrzeugführer eines Volvos war in Richtung Stralsund unterwegs. Auf Höhe der Anschlussstelle Rostock West verlor er aufgrund von gesundheitlichen Problemen die Kontrolle über sein Fahrzeug. Daraufhin ...

11. November 2017 | weiterlesen
Verkehrsunfall mit schwerverletztem Kind in Bargeshagen

Verkehrsunfall mit schwerverletztem Kind in Bargeshagen

Am späten Samstagvormittag, gegen 11:20 Uhr wollte die 56-jährige Fahrerin eines Pkw Ford ihren Stellplatz im Admannshäger Damm verlassen und in eine Zufahrtsstraße einbiegen. Hierbei übersah sie jedoch ein sich hinter einer Hecke auf einem Kinderfahrrad näherndes 4-jähriges Mädchen. Das Kind ...

11. November 2017 | weiterlesen
Pkw fährt Kinderwagen an, Unfallfahrer flüchtet

Pkw fährt Kinderwagen an, Unfallfahrer flüchtet

Wie man sich nach einem Verkehrsunfall richtig verhält, lernt man eigentlich in der Fahrschule, außerdem ist es in der Straßenverkehrsordnung klar geregelt (§ 34 STVO). Dennoch werden bei der Rostocker Polizei täglich Fälle angezeigt, bei denen Beteiligte nach Unfällen einfach weitergefahren sind. ...

7. November 2017 | weiterlesen
Mann nach Unfallflucht in Dierkow gestellt

Mann nach Unfallflucht in Dierkow gestellt

Am Abend des 04.11.2017 gegen 21:15 Uhr ereignete sich im Kurt-Schumacher-Ring in Dierkow ein Verkehrsunfall mit Unfallflucht. Zeugen informierten den Notruf der Polizei, dass ein Pkw Golf einen in einer Parktasche abgestellten Pkw Seat gerammt hätte. Danach sei das unfallverursachende Fahrzeug noch ...

5. November 2017 | weiterlesen
Rollstuhlfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Rollstuhlfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Nach dem Zusammenstoß mit einem Pkw ist ein Rollstuhlfahrer heute Mittag schwer verletzt ins Krankenhaus eingeliefert worden. Der Unfall ereignete sich gegen 12:20 Uhr in der Rostocker Innenstadt. Ein 84-jähriger Rollstuhlfahrer überquerte gerade die Grubenstraße in Richtung Kleine Mönchenstraße, ...

2. November 2017 | weiterlesen
Schwerer Unfall zwischen Motorrad und Pkw

Schwerer Unfall zwischen Motorrad und Pkw

Am 23.10.2017 gegen 17:20 Uhr ereignete sich in Rostock, in der Goethestraße/Einmündung Wielandstraße ein Verkehrsunfall zwischen einem Motorrad und einem Pkw. Nach ersten Erkenntnissen hat der 47-jährige Rostocker mit seinem Motorrad die Vorfahrt des Pkw aus Berlin nicht beachtet und prallte ungebremst ...

24. Oktober 2017 | weiterlesen
Betrunkener fährt ins Gleisbett der Straßenbahn

Betrunkener fährt ins Gleisbett der Straßenbahn

In der Nacht vom Sonnabend zum Sonntag gegen 01:30 Uhr fiel einer Streifenwagenbesatzung ein Pkw BMW auf. Dieser fuhr im Bereich der Rostocker Bertolt-Brecht-Straße langsam im Gleisbett der Straßenbahn. Er war nach links von der Fahrbahn abgekommen und konnte das Gleisbett nicht mehr verlassen. Die ...

22. Oktober 2017 | weiterlesen
Schwerer Verkehrsunfall auf der Stadtautobahn

Schwerer Verkehrsunfall auf der Stadtautobahn

Am Samstag verursachte ein 33-jähriger Autofahrer im Rostocker Stadtteil Lichtenhagen einen schweren Verkehrsunfall. Hierbei erlitt der Verursacher schwere Verletzungen. An seinem Opel sowie einer Straßenlaterne entstanden erhebliche Sachschäden von mehreren Tausend Euro. An der Unfallstelle kam es ...

21. Oktober 2017 | weiterlesen
Mann von S-Bahn erfasst

Mann von S-Bahn erfasst

Zu einem schweren Personenunfall kam es heute Morgen gegen 05:30 Uhr am S-Bahn Haltepunkt Parkstraße. Bei der Ausfahrt der S-Bahn in Fahrtrichtung Rostock am Haltepunkt erfasste eine S-Bahn eine männliche Person und verletzte sie hierbei erheblich. Der verletzte Mann wurde durch den sofort herbeigerufenen ...

20. Oktober 2017 | weiterlesen
Fußgänger kollidiert in Parkstraße mit Bus

Fußgänger kollidiert in Parkstraße mit Bus

Am Dienstag ereignete sich gegen 19:00 Uhr im Rostocker Stadtteil Kröpeliner-Tor-Vorstadt ein Verkehrsunfall zwischen einem Omnibus und einem Fußgänger. Hierbei erlitten der Fußgänger und drei Passagiere im Bus leichte Verletzungen. Ein 55-jähriger Fußgänger betrat trotz rotem Ampelsignal die ...

18. Oktober 2017 | weiterlesen
Verkehrsunfall zwischen PKW und Straßenbahn in der KTV

Verkehrsunfall zwischen PKW und Straßenbahn in der KTV

Am 11.10.2017 gegen 17:30 Uhr ereignete sich in der Doberaner Straße ein Verkehrsunfall zwischen einem PKW Audi und einer Straßenbahn. Nach derzeitigem Erkenntnisstand kollidierte der 49-jährige Fahrer des PKW mit der in gleicher Richtung fahrenden Straßenbahn, als er versuchte einen Radfahrer zu ...

12. Oktober 2017 | weiterlesen
Mädchen vor Grundschule in Toitenwinkel angefahren

Mädchen vor Grundschule in Toitenwinkel angefahren

Glück im Unglück hatte eine Schülerin, die heute Morgen bei einem Verkehrsunfall in Rostock-Toitenwinkel von einem Auto angefahren wurde. Das Mädchen erlitt offenbar nur leichte Verletzungen. Der Unfall ereignete sich gegen 07:30 Uhr unmittelbar vor einer Grundschule. Das Mädchen überquerte den ...

11. Oktober 2017 | weiterlesen
Flüchtiger Unfallverursacher vom Autobahnkreuz Rostock gestellt

Flüchtiger Unfallverursacher vom Autobahnkreuz Rostock gestellt

Am heutigen Tage gegen 12:00 Uhr ereignete sich im Baustellenbereich am Autobahnkreuz Rostock ein Verkehrsunfall mit Sachschaden, nachdem ein PKW-Fahrer aus Leipzig mit seinem VW wendete, um über die Auffahrtspur entgegengesetzt als Geisterfahrer zur BAB 19 in Richtung Berlin zu gelangen. Bei diesem ...

7. Oktober 2017 | weiterlesen
Verkehrsunfall nach Fußballspiel in Rostock

Verkehrsunfall nach Fußballspiel in Rostock

Unmittelbar nach dem gestrigen Fußballspiel im Ostseestadion kam es gegen 16:30 Uhr in der Kopernikusstraße zu einem Verkehrsunfall. Ein Kleinbus stieß mit einem Fußgänger in Stadionnähe zusammen. Dabei wurde der 33-Jährige Fußgänger schwer verletzt. Der 28-jährige Fahrer blieb unverletzt. ...

1. Oktober 2017 | weiterlesen
Schwerer Unfall auf der A19 vor der Petersdorfer Brücke

Schwerer Unfall auf der A19 vor der Petersdorfer Brücke

Nachdem gegen 11:25 Uhr ein mit Metallrohren beladener Sattelschlepper auf ein Stauende auf der BAB 19, ca. 6 km vor der Petersdorfer Brücke in Fahrtrichtung Rostock, auffuhr, wurde die Unfallstelle gegen 18:00 Uhr wieder freigegeben. Zuvor erfolgten der Einsatz eines Sachverständigen der Dekra und ...

30. September 2017 | weiterlesen
Vollsperrung nach Unfall auf der Warnowtalbrücke der BAB 20

Vollsperrung nach Unfall auf der Warnowtalbrücke der BAB 20

Am Mittwochabend kam es gegen 17:20 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall auf der A 20. Direkt auf der Warnowtalbrücke in Fahrtrichtung Lübeck kollidierte ein Pkw Mercedes mit einem Sattelzug. Der Führer des Sattelzuges blieb körperlich unverletzt. Der 82-jährige Fahrer des Pkw konnte durch die umfangreich ...

28. September 2017 | weiterlesen
Fußgänger bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Fußgänger bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Der Verkehrsunfall ereignete sich gegen 07:50 Uhr im Rostocker Stadtteil Lichtenhagen. Der Mann querte die Güstrower Straße an einer Fußgängerampel als es zur Kollision mit dem Peugeot kam. Der 83-Jährige stürzte und zog sich Verletzungen im Lendenwirbelbereich zu. Er wurde umgehend ins Krankenhaus ...

18. September 2017 | weiterlesen
Straßenbahnunfall in Langer Straße - Polizei sucht dringend Zeugen

Straßenbahnunfall in Langer Straße - Polizei sucht dringend Zeugen

Der Verkehrsunfall hatte sich gegen 11:45 Uhr in der Rostocker Innenstadt ereignet. Ein 63-jähriger Mann überquerte die Fahrbahn in der Langen Straße. Da der Mann in seiner Beweglichkeit eingeschränkt war, ging er sehr langsam über die Gleise. Zeitgleich fuhr eine Straßenbahn von der Haltestelle ...

7. September 2017 | weiterlesen
Radfahrer nach Unfall verletzt

Radfahrer nach Unfall verletzt

Eine geöffnete Autotür führte gestern zum Sturz eines Radfahrers im Stadtteil Lütten Klein. Dabei wurde der 78-Jährige leicht verletzt. Der Verkehrsunfall ereignete sich am 04.09.17 gegen 09:00 Uhr auf der Stockholmer Straße. Als der Rentner auf seinem Rad einen parkenden Pkw passierte, öffnete ...

5. September 2017 | weiterlesen
Radfahrer kollidiert mit Straßenbahn

Radfahrer kollidiert mit Straßenbahn

Am Donnerstag ereignete sich gegen 21:30 Uhr in der Rostocker Innenstadt ein Verkehrsunfall zwischen einem Radfahrer und einer Straßenbahn. Hierbei erlitt der Radfahrer schwere, jedoch nicht lebensbedrohliche Verletzungen. Kurz vor dem Unfall begegneten sich in der Doberaner Straße zwei Straßenbahnen. ...

1. September 2017 | weiterlesen
Tödlicher Straßenbahnunfall in der Langen Straße

Tödlicher Straßenbahnunfall in der Langen Straße

Am Mittwoch ereignete sich in der Rostocker Innenstadt gegen 11:45 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall zwischen einem Fußgänger und einer Straßenbahn. Dabei erlitt das Unfallopfer schwere Kopfverletzungen und verstarb wenige Stunden später im Krankenhaus. Der 63-jährige Mann überquerte die Fahrbahn ...

30. August 2017 | weiterlesen
Unfall zwischen Pkw und Linienbus in Schmarl

Unfall zwischen Pkw und Linienbus in Schmarl

Am späten Samstagnachmittag kam es zu einem Zusammenstoß zwischen einem Pkw Opel und einem Linienbus in Rostock. Nach den vorliegenden Erkenntnissen beachtete die 69-jährige Rostockerin mit ihrem Pkw nicht das Rotlicht der Ampelanlage an der Ecke Industriestraße/Schmaler Damm. In der Folge stieß ...

12. August 2017 | weiterlesen
Radfahrerin bei Unfall mit Sattelzug verletzt

Radfahrerin bei Unfall mit Sattelzug verletzt

Am Donnerstag kam es gegen 17:20 Uhr in der Carl-Hopp-Straße in Rostock zu einem Zusammenstoß zwischen einem Sattelzug und einer Radfahrerin. Im Bereich der Einmündung Carl-Hopp-Straße/Schwarzer Weg kollidierte eine 42-jährige Radfahrerin aus Rostock seitlich mit einem Sattelzug. Durch den Zusammenprall ...

4. August 2017 | weiterlesen
Mann am Holbeinplatz von Anhänger überrollt

Mann am Holbeinplatz von Anhänger überrollt

Am frühen Abend des 02.08.2017 kam es nahe dem Holbeinplatz auf der Hamburger Straße zu einem tragischen Verkehrsunfall. Ein 33-jähriger Mann stieg aus einem haltenden PKW aus und überquerte die fußläufig die Fahrbahn, als der fließende Straßenverkehr zum Stehen kam. Dabei wählte er den Weg ...

2. August 2017 | weiterlesen
Rettungswagen bei Unfall in Lütten Klein umgekippt

Rettungswagen bei Unfall in Lütten Klein umgekippt

Am 30.07.2017, gegen 11:15 Uhr, ereignete sich in Rostock an der Kreuzung St.-Petersburger-Str./Ecke Warnowallee ein schwerer Verkehrsunfall zwischen einem Rettungswagen und einem PKW Citroen. Der Rettungswagen befuhr die Warnowallee in Richtung Tunnel. Aufgrund der Nutzung der Sondersignale bildeten ...

30. Juli 2017 | weiterlesen
Verkehrsunfall in Rövershagen - Fahrer verstorben

Verkehrsunfall in Rövershagen - Fahrer verstorben

Am Freitagabend kam es gegen 22:40 Uhr in Rövershagen in der Graal-Müritzer-Straße zu einem Verkehrsunfall. Ein Pkw Renault stoppte zunächst an einer Einmündung, fuhr dann an und kam auf der gegenüberliegenden Straßenseite von der Fahrbahn ab. Auf dem angrenzenden Grundstück kam der Pkw zum Stehen. Die ...

29. Juli 2017 | weiterlesen
Mann bei Arbeitsunfall tödlich verletzt

Mann bei Arbeitsunfall tödlich verletzt

Am Dienstag, den 25.07.2017, um 8:40 Uhr, ereignete sich ein tödlicher Arbeitsunfall auf einer Baustelle in der Rostocker Schillingallee. Nach ersten Erkenntnissen wurde ein 61-jähriger Mann aus Brandenburg beim Entladen seines LKW von einer herunterfallenden Betonplatte getroffen und verstarb noch ...

25. Juli 2017 | weiterlesen
Betrunken, unversichert und ohne Fahrerlaubnis in die Leitplanke

Betrunken, unversichert und ohne Fahrerlaubnis in die Leitplanke

Am Sonnabend, den 15.07.2017 gegen 19:57 Uhr stieß auf dem Westzubringer Rostock ein BMW mit drei Insassen in die Schutzplanken und beschädigte diese erheblich. Aus gutem Grund suchten der 33-jährige Unfallfahrer sein 30 jähriger Beifahrer, sowie eine verletzte 16jährige Mitfahrerin das Weite. Der ...

16. Juli 2017 | weiterlesen
Polizei sucht Zeugen nach Unfall mit 11-jährigem Mädchen

Polizei sucht Zeugen nach Unfall mit 11-jährigem Mädchen

Die Polizei bittet um Mithilfe bei der Fahndung nach dem Fahrer eines Pkw, der am 28.06.2017 gegen 19:10 Uhr ein Mädchen verletzte und sich anschließend unerlaubt vom Unfallort entfernte. Der Verkehrsunfall ereignete sich gegen 19:10 Uhr im Damerower Weg auf Höhe des Restaurants Rittmeister. Dort ...

7. Juli 2017 | weiterlesen
Motorradfahrer nach Unfallflucht überführt

Motorradfahrer nach Unfallflucht überführt

Zwei Monate nach der Unfallflucht eines Motorradfahrers im Stadtteil Brinckmansdorf konnte der geflüchtete Fahrer nun durch die Rostocker Kriminalpolizei ermittelt und überführt werden. Der Mann stürzte aus bislang ungeklärter Ursache am 25.04.17 kurz nach dem Einbiegen auf die Rövershäger Chaussee ...

29. Juni 2017 | weiterlesen
Polizei stellt Fahrer nach Unfallflucht

Polizei stellt Fahrer nach Unfallflucht

Der 27-Jährige war einem Zeugen gegen 21:30 Uhr aufgefallen, als er in der Petersdorfer Straße offensichtlich die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor und in den Straßengraben fuhr. Der Zeuge, der dem Mann zu Hilfe eilen wollte, teilte der Polizei anschließend mit, dass der Fahrer den Unfallort verlassen ...

28. Juni 2017 | weiterlesen
Trunkenheitsfahrt endet im Gleisbett der Straßenbahn

Trunkenheitsfahrt endet im Gleisbett der Straßenbahn

Für eine angetrunkene Frau aus Kessin endete ihre Autofahrt am Samstagmorgen im Gleisbett der Rostocker Straßenbahn. Gegen 02:20 Uhr wurde die Polizei darüber informiert, dass sich eine Frau mit ihrem Golf in der Tiergartenallee im dortigen Gleisbett befindet. Beim Eintreffen der Polizisten saß die ...

26. Juni 2017 | weiterlesen
Geisterfahrer flüchtet nach Unfall in Brinckmansdorf

Geisterfahrer flüchtet nach Unfall in Brinckmansdorf

Als der Fahrer eines Lexus gegen 16:30 Uhr von der Tessiner Straße in den Verbindungsweg einbiegen wollte, kam ihm plötzlich auf seiner Spur ein Renault mit überhöhter Geschwindigkeit entgegen. Der Fahrer des Renault wollte die bereits Rot anzeigende Ampel auf seiner Spur umfahren und fuhr daher ...

22. Juni 2017 | weiterlesen