Dierkow

Kellerbrand in Mehrfamilienhaus in Dierkow

Kellerbrand in Mehrfamilienhaus in Dierkow

Am 31.03.2016 brannte gegen 18:00 Uhr ein Kellerverschlag im Kurt-Schumacher-Ring 51 in Rostock. Aus bislang unbekannter Ursache geriet Pappe in Brand, in deren Folge die Holzvergatterung, ein Regal sowie elektrische Leitungen beschädigt wurden. Bewohner des Mehrfamilienhauses mussten nicht evakuiert ...

1. April 2016 | weiterlesen
Stinkbomben in Schule gezündet

Stinkbomben in Schule gezündet

Am Dienstag, 15. März, haben zunächst unbekannte Täter in der Mittagszeit mehrere Stinkbomben (Scherzartikel) in einer Berufsschule für Dienstleistung und Gewerbe in der Hinrichsdorfer Straße in Rostock-Dierkow gezündet. Gegen 12:50 Uhr hielt ein mit drei Personen besetzter Pkw vor dem Gebäude. ...

15. März 2016 | weiterlesen
Brandstiftung an Firmenfahrzeugen in Dierkow

Brandstiftung an Firmenfahrzeugen in Dierkow

Nach ersten Erkenntnissen setzten unbekannte Täter im Stadtteil Dierkow zunächst einen PKW VW Fox gegen 00:40 Uhr auf dem Parkplatz des Hannes-Meyer-Platzes in Brand. Das Feuer griff dann auf die links und rechts daneben stehenden Fahrzeuge der gleichen Firma über. Zwei Zeugen bemerkten die Flammen ...

7. März 2016 | weiterlesen
Autodiebe entkommen nach Verfolgungsjagd zu Fuß

Autodiebe entkommen nach Verfolgungsjagd zu Fuß

Autodiebe, die in der Nacht von mehreren Streifenwagen verfolgt wurden, fühlten sich offenbar so in die Enge getrieben, dass sie die gestohlenen Fahrzeuge stehen ließen und zu Fuß flüchteten. Die beiden Pkw, ein BMW X6 und ein Audi A 4 wurden sichergestellt und werden jetzt kriminaltechnisch untersucht. Gegen ...

3. März 2016 | weiterlesen
Polizei stoppt nach Hinweis betrunkenen Pkw-Fahrer

Polizei stoppt nach Hinweis betrunkenen Pkw-Fahrer

Am 28.02.2016 gab am Nachmittag ein Mitarbeiter eines Rostocker Autohauses einem Verkehrsteilnehmer vor einem Gartenbaufachmarkt Starthilfe. Während der Hilfe bemerkte er in dessen Atemluft Alkoholgeruch und versuchte diesen von der Weiterfahrt abzuhalten – allerdings ohne Erfolg. Mit dem Verlassen ...

28. Februar 2016 | weiterlesen
Radfahrer bei Unfall in Dierkow schwer verletzt

Radfahrer bei Unfall in Dierkow schwer verletzt

Am 28.02.2016 kam es gegen 11:45 Uhr in der Gutenbergstraße in der Nähe der Aral-Tankstelle zu einem schweren Verkehrsunfall, in dessen Folge ein 84-jähriger Radfahrer von einem PKW Audi erfasst wurde. Der 64-jährige PKW-Fahrer fuhr in Fahrtrichtung Rövershäger Chaussee, als es auf Höhe der Straßenbahnhaltestelle ...

28. Februar 2016 | weiterlesen
Verkehrsunfall mit vier Verletzten in Dierkow

Verkehrsunfall mit vier Verletzten in Dierkow

Am 13.02.2016 kam es gegen 14:30 Uhr in Rostock-Dierkow zu einem Verkehrsunfall in der Rövershäger Chaussee stadteinwärts. In Höhe der dortigen ARAL-Tankstelle fuhren jeweils ein PKW Ford, Opel und Skoda ineinander. In deren Folge wurden insgesamt eine männliche und drei weibliche Personen verletzt. ...

13. Februar 2016 | weiterlesen
Gefährliche Vogelspinnen entpuppen sich als harmlose Häute

Gefährliche Vogelspinnen entpuppen sich als harmlose Häute

Nachdem dem Fund von mehreren Terrarien mit dem angeblich gefährlichen Inhalt, kann die Rostocker Polizei jetzt Entwarnung geben. Bei den vermeintlich gefährlichen Spinnen handelt es sich lediglich um deren Häute. Der Besitzer der Terrarien hat sich heute früh bei der Polizei gemeldet und mitgeteilt, ...

4. Februar 2016 | weiterlesen
Unbekannte zerstechen Autoreifen

Unbekannte zerstechen Autoreifen

Mehrere Fahrzeuge beschädigten unbekannte Täter in der vergangenen Nacht in Rostock. An parkenden Autos wurden ein oder auch mehrere Reifen zerstochen. Die ersten Autobesitzer meldeten sich bereits in der vergangenen Nacht. Das ganze Ausmaß der nächtlichen Zerstörung zeigte sich allerdings erst ...

13. Januar 2016 | weiterlesen
Tankstelle an der Rövershäger Chaussee ausgeraubt

Tankstelle an der Rövershäger Chaussee ausgeraubt

Der Überfall auf die Tankstelle ist aufgeklärt, der mutmaßliche Täter sitzt in Haft. Am 31.12.2015 kam es gegen 19:50 Uhr in einer Tankstelle an der Rövershäger Chaussee in Rostock zu einer räuberischen Erpressung. Ein männlicher Täter bedrohte die Verkäuferin mit einer Pistole und forderte ...

31. Dezember 2015 | weiterlesen
Einbruch beim Optiker in Dierkow

Einbruch beim Optiker in Dierkow

Der noch unbekannte Täter hat zunächst mit einem Stein die Schaufensterscheibe des  Geschäfts am Hannes-Meyer-Platz eingeschlagen und dann in die Auslage gegriffen – seine Beute mehrere Brillen von einem Präsentationsständer. Eine Anwohnerin hörte gegen 02:45 Uhr das Klirren der Fensterscheibe ...

3. November 2015 | weiterlesen
Raubüberfall auf Discounter in Dierkow

Raubüberfall auf Discounter in Dierkow

Ein maskierter und bewaffneter Mann hat heute früh einen Discounter in Rostock / Dierkow überfallen. Dabei wurde eine Frau leicht verletzt. Der Täter konnte anschließend unerkannt flüchten. Der Überfall ereignete sich kurz nach 06:00 Uhr in der Hinrichsdorfer Straße. Der Täter hatte den drei ...

26. Oktober 2015 | weiterlesen
Radfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt - Polizei sucht Zeugen

Radfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt - Polizei sucht Zeugen

Bereits vor zwei Wochen ereignete sich im Stadtteil Dierkow ein Verkehrsunfall, bei dem ein 16-jähriger Radfahrer stürzte und das Bewusstsein verlor. Der beteiligte Pkw-Fahrer entfernte sich vom Unfallort. Die Polizei sucht jetzt Zeugen. Nach bisherigem Ermittlungsstand befuhr der 16-Jährige am 24.09.2015 ...

7. Oktober 2015 | weiterlesen
Auf gestohlenem Rad in die Verkehrskontrolle

Auf gestohlenem Rad in die Verkehrskontrolle

Bei einer Verkehrskontrolle im Bereich Dierkow haben die Beamten gestern auch einen Radler gestoppt, der auf einem gestohlenen Fahrrad unterwegs war. Anhand der Rahmennummer wurde festgestellt, dass das Rad nach einem Diebstahl bereits seit zwei Jahren zur Fahndung ausgeschrieben. Es wurde sichergestellt. Bei ...

14. August 2015 | weiterlesen
Minibagger in Dierkow gestohlen

Minibagger in Dierkow gestohlen

Vier Minihydraulikbagger der Marke Hitachi wurden in der vergangenen Nacht vom Gelände einer Firma im Stadtteil Dierkow gestohlen. Der Gesamtwert der Baumaschinen beträgt mehr als 70.000 Euro. Nach bisherigen Erkenntnissen wurden die vier Bagger vom Firmengelände, das unmittelbar an die A 19 angegrenzt, ...

23. Juli 2015 | weiterlesen
13-jähriger Junge ausgeraubt

13-jähriger Junge ausgeraubt

Gegen 12:25 Uhr beraubte ein noch unbekannter Täter einen 13-jährigen Jungen im Kurt-Schumacher-Ring im Rostocker Stadteil Dierkow. Unter Drohung mit einem Messer erzwang der Täter von dem Kind die Herausgabe eines Handys. Der Täter konnte in unbekannte Richtung flüchten. Sofort eingeleitete Fahndungsmaßnahmen ...

17. April 2015 | weiterlesen
Syrer in Dierkow schwer verletzt

Syrer in Dierkow schwer verletzt

Am frühen Abend des 14. April 2015 gegen 18:00 Uhr kam es nach bisherigen Ermittlungen in der Lorenzstraße in 18146 Rostock zu einer körperlichen Auseinandersetzung, in dessen Folge ein 28-jähriger syrischer Staatsbürger schwer verletzt wurde. Zeugen hatten den Mann im Eingangsbereich eines Mehrfamilienhauses ...

15. April 2015 | weiterlesen
Unbekannte beschmieren Fahrzeuge in Dierkow

Unbekannte beschmieren Fahrzeuge in Dierkow

In der vergangenen Nacht beschmierten unbekannte Täter im Stadtteil Dierkow insgesamt 13 parkende Fahrzeuge mit Graffiti. Betroffen sind ausschließlich Fahrzeuge mit auswärtigen Kennzeichen, die im Bereich der Bruno-Taut-Straße bzw. in angrenzenden Straßen standen. Gesprüht wurden verschiedene ...

10. April 2015 | weiterlesen
Alkoholisierte Autofahrerin flüchtet nach Unfall

Alkoholisierte Autofahrerin flüchtet nach Unfall

Einer 60-jährigen Autofahrerin, die am Ostermontag unter Alkoholeinfluss einen Pkw gerammt hat und dann vom Unfallort flüchtete, wurde der Führerschein entzogen. Der Verkehrsunfall ereignete sich gestern gegen 12:00 Uhr auf einem Parkplatz in Dierkow. Die 60-Jährige versuchte ihren Seat Ibiza rückwärts ...

7. April 2015 | weiterlesen
Einbrecher entwenden Tresorwürfel und Pkw

Einbrecher entwenden Tresorwürfel und Pkw

Unbekannte Täter hebelten in der Nacht von Freitag zum Samstag im Rostocker Stadtteil Dierkow das Fenster eines Bürogebäudes im Erdgeschoss auf. In den Räumen durchsuchten die Tatverdächtigen mehrere Schränke und Schubladen. Sie entwendeten einen vorgefundenen Tresorwürfel mit mehreren Hundert ...

21. März 2015 | weiterlesen
Polizei ermittelt nach Bedrohung mit Messer und Waffe

Polizei ermittelt nach Bedrohung mit Messer und Waffe

Zwei Männer, die in der vergangenen Nacht ein Schnellrestaurant nicht verlassen wollten, bedrohten die Mitarbeiter mit einem Messer und einer Pistole. Gegen sie wird jetzt wegen Bedrohung und Verstoß gegen das Waffengesetz ermittelt. Zu Ladenschluss wurden die beiden Unbekannten aufgefordert, den Imbiss ...

21. Januar 2015 | weiterlesen
Körperverletzung mit Bierflasche in Straßenbahn

Körperverletzung mit Bierflasche in Straßenbahn

Am 05.01.2014 kam es in Rostock-Dierkow gegen 17:20 Uhr in der Straßenbahnlinie 4 zwischen den Haltestellen Lorenzstraße und Dierkower Kreuz zu einer Körperverletzung mittels einer Bierflasche. Der männliche, alkoholisierte und polizeibekannte 30-jährige Tatverdächtige beleidigte den männlichen ...

5. Januar 2015 | weiterlesen
Nach Raubüberfall zwei Tatverdächtige in Haft

Nach Raubüberfall zwei Tatverdächtige in Haft

Zu einem Überfall, bei dem vor drei Wochen ein 25-jähriger Rostocker in seiner Wohnung geschlagen und beraubt wurde, hat die Kriminalpolizei zwei Tatverdächtige ermittelt. Beide befinden sich mittlerweile in Haft. Der Vorfall ereignete sich am 10.11.2014 gegen 20:45 Uhr im Stadtteil Dierkow. Der Geschädigte ...

3. Dezember 2014 | weiterlesen
Pkw nach Kollision in Dierkow umgekippt

Pkw nach Kollision in Dierkow umgekippt

Der Unfall ereignete sich gegen 10:00 Uhr im Rostocker Stadtteil Dierkow. Die Fahrerin (54) eines Pkw Skoda befuhr die Lorenzstraße und wollte links abbiegen. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem Pkw (ebenfalls Skoda), der auf der entgegengesetzten Fahrspur fuhr. Das Fahrzeug der 54-jährigen Rostockerin ...

3. November 2014 | weiterlesen
Radfahrerin bei Unfall mit Straßenbahn schwer verletzt

Radfahrerin bei Unfall mit Straßenbahn schwer verletzt

Am 23.10.2014 gegen 18:25 Uhr kam es in 18146 Rostock auf dem Dierkower Damm/Einmündung Am Kreuzgraben zu einem folgenschweren Verkehrsunfall. Eine Radfahrerin fuhr aus Richtung Gehlsdorf und wollte Am Kreuzgraben über die Straßenbahnschienen in Richtung Gewerbegebiet abbiegen. Aus noch ungeklärter ...

23. Oktober 2014 | weiterlesen
Ein Auto in Dierkow angezündet und drei Fahrzeuge zerstört

Ein Auto in Dierkow angezündet und drei Fahrzeuge zerstört

Am Freitag bemerkte eine Anwohnerin der Rostocker Heinrich-Tessenow-Straße gegen 22:30 Uhr einen Lichtschein und anschließend einen lauten Knall. Sie sah noch zwei Personen vom Tatort weglaufen. Als die sofort eingesetzten Beamten des Polizeireviers Rostock Dierkow eintrafen, brannte der PKW Hyundai ...

18. Oktober 2014 | weiterlesen
Einbrecher setzen Gaststätte unter Wasser

Einbrecher setzen Gaststätte unter Wasser

Einen Schaden von mehreren Zehntausend Euro verursachten Einbrecher, die in der vergangenen Nacht in eine Pizzeria im Rostocker Nordosten eingestiegen sind. Die unbekannten Täter hatten sich nach dem Einschlagen eines Fensters gewaltsam Zutritt zu dem Gebäude im Stadtteil Dierkow verschafft. Aus den ...

9. Oktober 2014 | weiterlesen
Ampelausfall nach Unfall in Dierkow

Ampelausfall nach Unfall in Dierkow

Am Nachmittag des 22.09.2014 ereignete sich auf der Rövershäger Chaussee auf Höhe der Einmündung in die Dierkower Allee ein Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einer Lichtzeichenanlage. Die 28-jährige Rostockerin befuhr die Rövershäger Chaussee aus Richtung Bentwisch kommend und bog nach rechts ...

22. September 2014 | weiterlesen
Rucksack in Dierkow geraubt

Rucksack in Dierkow geraubt

Am 17.09.2014 kam es in Rostock-Dierkow gegen 22:40 Uhr zu einer Raubstraftat. Zwei unbekannte männliche Täter entrissen im Bereich des Ärztehauses am Hannes-Meyer-Platz dem Geschädigten einen Rucksack und verletzten diesen mit einer Bierflasche. Die Täter werden wie folgt beschrieben: 1. Person: ...

18. September 2014 | weiterlesen
Polizei stellt flüchtige Unfallverursacher

Polizei stellt flüchtige Unfallverursacher

Gleich eine ganze Reihe von Verstößen werden dem Mopedfahrer vorgeworfen, der nachmittags im Stadtteil Groß Klein gegen einen Stromverteilerkasten gefahren und anschließend vom Unfallort geflüchtet war. Zeugen hatten den Unfall im Blockmacherring beobachtet und die Polizei alarmiert, die den 28-jährigen ...

17. September 2014 | weiterlesen
Handtaschenraub in Dierkow

Handtaschenraub in Dierkow

Der Vorfall ereignete sich gegen 10:45 Uhr im Stadtteil Dierkow. Die 70-Jährige war auf dem Weg in ihre Wohnung. Kurz vor der Wohnungstür wurde ihr von dem Unbekannten plötzlich die Tasche aus der Hand gerissen. Eine Passantin kam der Rentnerin zu Hilfe und informierte umgehend die Polizei. Trotz ...

9. September 2014 | weiterlesen
Transporter nach Unfall in Dierkow in Brand geraten

Transporter nach Unfall in Dierkow in Brand geraten

Der Verkehrsunfall ereignete sich gegen 11:00 Uhr auf der Rövershäger Chaussee, Ecke Alt Bartelsdorfer Straße. Der Fahrer eines Transporters wollte in die Alt Bartelsdorfer Straße einbiegen und verringerte die Geschwindigkeit. Offensichtlich versagten dabei die Bremsen des Fahrzeuges. Um ein Auffahren ...

5. September 2014 | weiterlesen
Polizei stellt mehrere Alkoholfahrer

Polizei stellt mehrere Alkoholfahrer

Drei Männer, die unter Alkohol am Straßenverkehr teilnahmen, wurden in der vergangenen Nacht von der Polizei gestellt. Ein Golffahrer flüchtete, nachdem er unter Alkohol in Evershagen einen Unfall verursacht hatte. Der ebenfalls unter Alkohol stehende Fahrer eines Audi A 8 gab richtig Gas, als er ...

21. August 2014 | weiterlesen
Versuchtes Tötungsdelikt in Dierkow aufgeklärt

Versuchtes Tötungsdelikt in Dierkow aufgeklärt

Seit Mittwoch den 18.06.2014 arbeitete die Rostocker Kriminalpolizei auf Hochtouren an der Aufklärung des versuchten Tötungsdeliktes in Rostock-Dierkow, bei dem ein 51-jähriger Rostocker auf der Straße von einem Unbekannten mit einem Messer angegriffen und schwer verletzt worden sein soll. Alle ...

24. Juni 2014 | weiterlesen
Mann nach Messerstichen schwer verletzt

Mann nach Messerstichen schwer verletzt

Am Mittwochnachmittag gegen 16:30 Uhr wurde in einem Häuserdurchgang der Demmlerstraße im Rostocker Stadtteil Dierkow ein 51-jähriger Mann von einem unbekannten Täter mit einem Messer angegriffen. Der Geschädigte erlitt mehrere Stichverletzungen im Gesichts- und Nackenbereich. Er konnte sich in ...

19. Juni 2014 | weiterlesen
Polizei ermittelt nach Messerangriff in Dierkow

Polizei ermittelt nach Messerangriff in Dierkow

In der vergangenen Nacht wurde im Stadtteil Dierkow ein 18-Jähriger mit einem Messer verletzt. Mit einer ca. 2cm großen Stichwunde im Rücken wurde der junge Mann ins Krankenhaus eingeliefert. Lebensgefahr besteht nicht. Die Rostocker Kriminalpolizei ermittelt in diesem Fall wegen gefährlicher Körperverletzung. ...

30. Mai 2014 | weiterlesen
Mülltonnen-Brand in Dierkow

Mülltonnen-Brand in Dierkow

Am 18.05.2014 um 04:14 Uhr wurde der Polizei der Brand von Mülltonnen in Rostock-Dierkow gemeldet. Vor Ort wurde festgestellt, dass in der Heinrich-Tessenow-Straße Nr. 38 an der Giebelseite eine blaue 500 l Mülltonne in voller Ausdehnung brannte. Der Brand griff auf eine weitere gelbe und eine braune ...

18. Mai 2014 | weiterlesen
Polizei sucht mit Phantombild nach Exhibitionisten

Polizei sucht mit Phantombild nach Exhibitionisten

Seit dem 30.03.2014 kam es in Rostock zu vermehrten Anzeigen wegen exhibitionistischer Handlungen. Auf Grund von abweichenden Täterbeschreibungen und verteilt liegenden Tatorten kann nicht ausgeschlossen werden, dass die Taten durch mehrere Täter begangen worden sind. Angezeigt wurden Taten in den ...

24. April 2014 | weiterlesen
E-Bike-Fahrer nach Unfall schwer verletzt

E-Bike-Fahrer nach Unfall schwer verletzt

Eine geöffnete Autotür führte gestern zum Sturz eines Radfahrers im Stadtteil Dierkow. Mit schweren Kopfverletzungen liegt der 75-Jährige jetzt im Krankenhaus. Der Verkehrsunfall ereignete sich am 08.04.2014 gegen 18:15 Uhr am Petridamm. Als der Rentner auf seinem E-Bike einen parkenden Pkw passierte, ...

9. April 2014 | weiterlesen
Exhibitionist in Dierkow gesehen - Polizei sucht Zeugen

Exhibitionist in Dierkow gesehen - Polizei sucht Zeugen

Am Abend des 30.03.2014 gegen 19:00 Uhr erhielten Beamte des Polizeireviers Dierkow den Hinweis, dass sich auf dem Lärmschutzwall bei der Skaterbahn in der Dierkower Allee in 18146 Rostock ein Exhibitionist befinden soll. Zwei Mädchen im Alter von 15 und 13 Jahren, die sich gegen 18:00 Uhr auf der ...

31. März 2014 | weiterlesen
Zwei Verletzte bei Unfällen in Rostock

Zwei Verletzte bei Unfällen in Rostock

Gegen 07:30 Uhr fuhr ein Mopedfahrer (18) in der Tessiner Straße auf einen stehenden Pkw. Offensichtlich hatte der Mopedfahrer nicht erkannt, dass der Renault verkehrsbedingt halten musste. Während am Pkw lediglich Sachschaden entstand, erlitt der 18-jährige Mopedfahrer mehrere leichte Verletzungen, ...

18. März 2014 | weiterlesen
Polizei fahndet mit Video nach Tankstellen-Räuber

Polizei fahndet mit Video nach Tankstellen-Räuber

Auch bei den Ermittlungen zu einem zweiten Überfall vom Februar diesen Jahres setzt die Rostocker Polizei auf Hinweise aus der Bevölkerung. Der Raubüberfall ereignete sich am 13.02.2014 gegen 21:45 Uhr in einer Tankstelle in der Rövershäger Chaussee im Stadtteil Dierkow. Obwohl es zwischen diesem ...

14. März 2014 | weiterlesen
Einbruch in Pizzeria in Dierkow

Einbruch in Pizzeria in Dierkow

In der Nacht zum 12.03.2014 stiegen Einbrecher in eine Pizzeria im Stadtteil Dierkow ein. Mit einem Stein hatten die Täter zunächst eine Scheibe eingeworfen und anschließend die Räume durchsucht. Nach bisherigen Erkenntnissen wurden Geld aus einer Handkasse sowie mehrere Flaschen Alkohol entwendet. Ein ...

12. März 2014 | weiterlesen
Radfahrer bei Verkehrsunfällen verletzt

Radfahrer bei Verkehrsunfällen verletzt

Der erste Unfall ereignete sich gegen 09:45 Uhr in der St.-Petersburger-Straße in Lütten Klein. Eine Fahrradfahrerin (54), die aus Richtung Fischerdorf kam, überquerte trotz rotem Lichtsignal die Fahrbahn und stieß dabei gegen einen Toyota. Die Frau wurde leicht verletzt. Für weitere Untersuchungen ...

10. März 2014 | weiterlesen
Betrunkener Autofahrer zeigt sich selber an

Betrunkener Autofahrer zeigt sich selber an

Der 31-Jährige fuhr am 09.02.2014 gegen 18:00 Uhr mit seinem Renault beim Polizeirevier in Dierkow vor und erzählte den Beamten, dass er mehrere Bier getrunken hätte und eigentlich nicht mehr fahren könne. Freiwillig unterzog sich der Mann einem Atemalkoholtest – das Ergebnis: 1,5 Promille. Überrascht ...

10. Februar 2014 | weiterlesen
Räuberische Erpressung in Rostock-Dierkow

Räuberische Erpressung in Rostock-Dierkow

Am 18.01.2014 gegen 05:30 Uhr überfielen zwei männliche Personen den Geschädigten auf Höhe Aldi in der Hinrichsdorfer Straße in 18146 Rostock-Dierkow und erpressten von ihm sein Handy. Die beiden männlichen Täter waren zwischen 19 und 20 Jahre alt, ca. 1,75 – 1,80 m groß und dunkel gekleidet. ...

18. Januar 2014 | weiterlesen
Neue Kunstwerke im Stadtbild Rostocks

Neue Kunstwerke im Stadtbild Rostocks

Neue Kunstwerke sollen in der kommenden Zeit in Rostocks Straßen aufgestellt werden. Der schreiende Hengst von Jo Jastram am Kröpeliner Tor, gleich drei Kunstwerke für das neue Petriviertel, eins für den Platz am Wendländer Schilde in der östlichen Altstadt und weitere in Dierkow. Erneut beschäftigte ...

10. Januar 2014 | weiterlesen
Straßenraub und Diebstahl in Dierkow

Straßenraub und Diebstahl in Dierkow

In der Nacht von Samstag auf Sonntag, gegen 23:20 Uhr war eine 59-jährige Rostockerin auf dem Weg nach Toitenwinkel. Hierzu musste sie am Straßenbahnhaltepunkt Dierkower Damm umsteigen. Während die Geschädigte auf die Straßenbahn wartete, trat ein unbekannter Täter an sie heran und entriss ihr ...

1. Dezember 2013 | weiterlesen
Kabelnetzausfall in Rostocker Nordosten

Kabelnetzausfall in Rostocker Nordosten

Aktualisierung, 07.11.2013:Der Schaden wurde in den frühen Morgenstunden behoben. In den Mittagsstunden ist bei Erdbohrarbeiten in der Lorenzstraße das Kabelfernsehnetz stark beschädigt worden. Mindestens ein 144-adriges Lichtwellenleiterkabel muss repariert werden. Der Gesamtschaden wird noch ermittelt. ...

6. November 2013 | weiterlesen
Erneute Gefährdung des Straßenbahnbetriebes in Dierkow

Erneute Gefährdung des Straßenbahnbetriebes in Dierkow

Gegen 23.35 Uhr fuhr eine Straßenbahn, besetzt mit 3 Fahrgästen, von Dierkow aus in Richtung Innenstadt. Wieder auf Höhe des Spielplatzes in der Gutenbergstraße warf ein unbekannter Täter ein Fahrrad in den Frontbereich der Bahn. Gleichzeitig warf mindestens weiterer unbekannter Täter Schottersteine ...

22. Oktober 2013 | weiterlesen