Brand

Pkw Smart brannte in Rostock

Pkw Smart brannte in Rostock

Gegen 05:30 Uhr bemerkte ein Zeuge im Rostocker Hansaviertel einen brennenden PKW und informierte sofort den Polizeinotruf. Die umgehend alarmierten Kameraden der Berufsfeuerwehr Rostock konnten das Feuer schnell löschen. Das Kriminalkommissariat der Polizeiinspektion Rostock hat umgehend die Ermittlungen ...

24. März 2013 | weiterlesen
Brandstiftung in Lütten Kleiner Mehrfamilienhaus

Brandstiftung in Lütten Kleiner Mehrfamilienhaus

Heute Morgen gegen 02:00 Uhr wurde in der Rostocker Osloer Straße im Keller eines Mehrfamilienhauses eine Rauchentwicklung gemeldet. Aus bisher ungeklärter Ursache kam es zu einem Schwelbrand. Das Feuer erlosch selbstständig, beschädigt wurden durch das Feuer einige Latten des Kellerverschlags sowie ...

24. März 2013 | weiterlesen
Brand einer Lagerhalle in Rostock-Dierkow

Brand einer Lagerhalle in Rostock-Dierkow

In der Berringerstraße in Rostock-Dierkow brennt zurzeit eine Lagerhalle in voller Ausdehnung. Die Berufsfeuerwehr Rostock versucht momentan den Brand unter Kontrolle zu bringen. Auf Grund der starken Rauchentwicklung werden die Bürger in diesem Bereich aufgefordert Türen und Fenster geschlossen ...

22. März 2013 | weiterlesen
Der Stadtfeuerwehrverband zieht Bilanz

Der Stadtfeuerwehrverband zieht Bilanz

2300 Mal ist die Feuerwehr im letzten Jahr in Rostock zu Einsätzen ausgerückt. Neben der Berufsfeuerwehr war die Freiwillige Feuerwehr an 690 Einsätzen beteiligt, so die Bilanz des Stadtfeuerwehrverbandes in Rostock. Mit 400 Fällen den größten Anteil daran haben Brände. Aber auch zu ABC-Einsätzen, ...

13. März 2013 | weiterlesen
Fahrradbesitzer nach Brandstiftung in Kleingartenanlage gesucht

Fahrradbesitzer nach Brandstiftung in Kleingartenanlage gesucht

Im Zusammenhang mit einer schweren Brandstiftung vom September 2012 bittet die Rostocker Polizei erneut um Mithilfe der Bevölkerung. Ein Unbekannter hatte am frühen Morgen des 11.09.2012 Feuer vor einer Gartenlaube in in der Kleingartenanlage „Barnstorfer Busch“ (Reutershagen) gelegt. Trotz intensiver ...

12. März 2013 | weiterlesen
Pkw-Brände in Schmarl und der KTV

Pkw-Brände in Schmarl und der KTV

In der Innenstadt von Rostock brannte in der Doberaner Straße am 12.03.2013 gegen 00:05 Uhr aus noch unbekannter Ursache ein PKW. Der VW-Passat der Bundeswehr wurde erheblich beschädigt. Nach gegenwärtigem Ermittlungsstand kann weder ein technischer Defekt am Fahrzeug noch eine vorsätzliche Brandstiftung ...

12. März 2013 | weiterlesen
Fassadenbrand in Lütten Kleiner Wohnblock

Fassadenbrand in Lütten Kleiner Wohnblock

Am 07.03.2013 gegen 15:15 Uhr ging ein Notruf zum Brand der Fassade eines Mehrfamilienhauses im Stadtteil Lütten Klein ein. Bei Eintreffen der Rettungskräfte brannte die Fassade des Wohnblocks in der Danziger Straße zwischen den Aufgängen 49 und 50 vom Erdgeschoss bis hoch zum Dach. Alle Bewohner, ...

7. März 2013 | weiterlesen
Brände in Toitenwinkel und Schmarl aufgeklärt

Brände in Toitenwinkel und Schmarl aufgeklärt

In einer Schule im Stadtteil Toitenwinkel sowie in einer Einrichtung des Betreuten Wohnens im Stadtteils Schmarl hatte es am 26.02.2013 nach den Brandausbrüchen jeweils Evakuierungsmaßnahmen gegeben. Eine Bewohnerin (16) der Wohneinrichtung in Schmarl erlitt eine Rauchvergiftung. Bei dem Brand in ...

7. März 2013 | weiterlesen
Polizei ermittelt nach Pkw-Brand in Brinckmansdorf

Polizei ermittelt nach Pkw-Brand in Brinckmansdorf

Nach dem Brand eines Peugeot 207 in den heutigen frühen Morgenstunden ermittelt jetzt die Rostocker Kriminalpolizei. Am 28.02.2013 gegen 04:45 Uhr hatten Anwohner das brennende Fahrzeug in Brinckmansdorf bemerkt und umgehend Polizei und Feuerwehr alarmiert. Der Brand konnte gelöscht werden, ohne ...

28. Februar 2013 | weiterlesen
Polizei ermittelt nach Brand an Rostocker Schule

Polizei ermittelt nach Brand an Rostocker Schule

Nach dem Brand in einer Schule im Stadtteil Toitenwinkel ermittelt jetzt die Kriminalpolizei. Am 26.02.2013 gegen 13:00 Uhr wurde mit Anlaufen der Brandmeldeanlage die Schule in der Pablo-Picasso-Straße evakuiert. Bei Eintreffen von Polizei und Feuerwehr war die Schule bereits vollständig geräumt, ...

26. Februar 2013 | weiterlesen
Brand in Rostock-Schmarl

Brand in Rostock-Schmarl

Aus bisher ungeklärter Ursache brach am 26.02.2013 gegen 01:00 Uhr in einem Gebäude für Betreutes Wohnen von Kindern und Jugendlichen in der W.-Barents-Straße in Rostock-Schmarl Feuer aus. Die 15 anwesenden Bewohner und Betreuer mussten aus dem brennenden zweistöckigen Gebäude evakuiert werden. ...

26. Februar 2013 | weiterlesen
Brand in Groß Kleiner Wohnhaus

Brand in Groß Kleiner Wohnhaus

Am Samstagabend kurz vor 22:00 Uhr brannte es in einem Mehrfamilienhaus im Rostocker Stadtteil Groß-Klein. Nach ersten Erkenntnissen entzündeten unbekannte Täter Schutt in einem Versorgungsschacht unter der Treppe. Den Kameraden der Berufsfeuerwehr Rostock gelang es sehr schnell, das Feuer zu löschen. ...

10. Februar 2013 | weiterlesen
Brand eines Schwerlasters auf der A19

Brand eines Schwerlasters auf der A19

Am gestrigen Abend gegen 23:15 Uhr kam es zum Brand eines Schwerlasters auf der A 19, Fahrtrichtung Berlin, ca. 1000 Meter hinter der Anschlussstelle Rostock-Nord. Der Sattelzug hatte eine Straßenbahn geladen. Nach jetzigem Kenntnisstand brach das Feuer an der Zugmaschine aus. Es konnte jedoch gelöscht ...

6. Februar 2013 | weiterlesen
Toter nach Wohnungsbrand in Reutershagen aufgefunden

Toter nach Wohnungsbrand in Reutershagen aufgefunden

Aus ungeklärter Ursache kam es am 31.01.2013 gegen 04:45 Uhr in Rostock, Erich-Mühsam-Straße, zu einem Wohnungsbrand, in dessen Folge eine Person in der Wohnung tot aufgefunden wurde. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Quelle: Polizeipräsidium Rostock

31. Januar 2013 | weiterlesen
PKW-Brand in Lütten-Klein

PKW-Brand in Lütten-Klein

Am Samstag gegen 00:45 Uhr wurde der Feuerwehr Rostock gemeldet, dass in der Helsinkier Straße ein PKW brennen soll. Eine Löschgruppe der Berufsfeuerwehr Rostock konnte das Feuer schnell löschen. Offenbar brach das Feuer im Fahrzeuginnenraum aus und zerstörte diesen vollständig. Der Kriminaldauerdienst ...

26. Januar 2013 | weiterlesen
Brandstiftung in Wohnhaus in Groß Klein

Brandstiftung in Wohnhaus in Groß Klein

In einem Mehrfamilienhaus im Rostocker Stadtteil Groß Klein brannte es etwa eine Stunde nach Mitternacht. Nach ersten Erkenntnissen entzündeten unbekannte Täter im Blockmachering an mindestens zwei Stellen abgestellte Dekoration. In einem Fall griff das Feuer auf die Wohnungseingangstür eines 40-jährigen ...

14. Januar 2013 | weiterlesen
Vier Personen nach Brand in Dierkower Mehrfamilienhaus verletzt

Vier Personen nach Brand in Dierkower Mehrfamilienhaus verletzt

Aus bislang ungeklärter Ursache geriet in einem Mehrfamilienhaus in Rostock-Dierkow die Küche eines Mieters in Brand. Die Rostocker Berufsfeuerwehr entsandte fünf Fahrzeuge zum Einsatzort. Der 63-jährige Mieter und eine 65-jährige Besucherin des Mieters konnten aus der Wohnung gerettet werden. ...

9. Januar 2013 | weiterlesen
Brand in Rostocker Mehrfamilienhaus

Brand in Rostocker Mehrfamilienhaus

Heute Morgen kam es gegen 03:40 Uhr im Stephan-Jantzen-Ring in Rostock-Schmarl zum Brand in einem Mehrfamilienhaus. Die 54-jährige Mieterin der Wohnung der vierten Etage wurde durch die Feuerwehr im stark betrunkenen Zustand (fast zwei Promille) in der Wohnung schlafend auf der Couch gefunden. Sie ...

28. November 2012 | weiterlesen
Wohnungsbrand in Rostock - Lütten Klein

Wohnungsbrand in Rostock - Lütten Klein

Am 25.11.2012 kam es gegen 12:15 Uhr aus ungeklärter Ursache zu einem Wohnungsbrand in der Helsinkier Straße in Rostock. Es kam zwischen dem Herd und der Küchenwand zu einem offenen Feuer, wobei nach erster in Augenscheinnahme der Herd, der Fußboden und die Wand der Küche beschädigt wurden. Der ...

25. November 2012 | weiterlesen
Pkw brannte im Rostocker Stadthafen

Pkw brannte im Rostocker Stadthafen

Gegen halb vier am heutigen Morgen brannte im Rostocker Stadthafen ein Kraftfahrzeug. Der Fahrzeughalter, ein niederländischer Schausteller, sowie ein weiterer Zeuge wurden durch einen lauten Knall auf den brennenden Personenkraftwagen aufmerksam. Der Fahrzeugbrand konnte durch den Halter und weitere ...

17. November 2012 | weiterlesen
Brand auf dem Balkon eines Wohnhauses in Lichtenhagen

Brand auf dem Balkon eines Wohnhauses in Lichtenhagen

Auf dem Balkon der 43-jährigen Mieterin einer Wohnung im Rostocker Stadtteil Lichtenhagen steht eine Spülmaschine ohne Elektroanschluss. Hierauf lagerte sie eine Tasche und eine Wolldecke sowie Altpapier. Aus bisher unbekannter Ursache entzündete sich das Altpapier und griff dann auf die Wolldecke ...

4. November 2012 | weiterlesen
Brand zweier Fahrzeuge in Papendorf

Brand zweier Fahrzeuge in Papendorf

Am 3.11.2012 gegen 23:00 Uhr wurde die Polizei durch den Besitzer zweier Fahrzeuge darüber informiert, dass diese brennen. Es wurde daraufhin sofort die Feuerwehr alarmiert und Polizisten an den Brandort in Papendorf gesandt. Die Freiwillige Feuerwehr der Gemeinde konnte den Brand löschen. Durch die ...

4. November 2012 | weiterlesen
Auto brennt auf einem Parkplatz in Dierkow

Auto brennt auf einem Parkplatz in Dierkow

Am 23.08.2012 gegen 22:00 Uhr wurde über den Notruf der Polizei bekannt, dass in Rostock-Dierkow ein Pkw auf dem Parkplatz Lorenzstraße brennt. Die sofort herbeigerufene Feuerwehr konnte das Fahrzeug noch rechtzeitig löschen. Es entstand ein Sachschaden von etwa 1000 Euro. Weitere Pkw kamen nicht ...

24. August 2012 | weiterlesen
Brandstiftung in Evershagen

Brandstiftung in Evershagen

In den frühen Morgenstunden des 24.08.2012 meldete ein Bewohner eines Mehrfamilienhauses in Evershagen über den Notruf der Polizei, dass es im Haus nach Rauch riecht und stark qualmt. Durch die Berufsfeuerwehr Rostock wurde die Gefahrenstelle im Keller des Wohnhauses schnell ausfindig gemacht. Eine ...

24. August 2012 | weiterlesen
Erneut brennen Fahrzeuge im Rostocker Nordwesten

Erneut brennen Fahrzeuge im Rostocker Nordwesten

Aus bislang ungeklärter Ursache gerieten in den Abendstunden des 11.08.2012 zwei Sattelzugmaschinen mit Auflieger in der Rostocker Hundsburgallee in Brand. Diese standen nebeneinander auf einem umfriedeten Firmengelände und sind vollständig ausgebrannt. Es entstand ein Sachschaden von insgesamt 300.000 ...

12. August 2012 | weiterlesen
Fahrzeugbrand in Rostock

Fahrzeugbrand in Rostock

In der Nacht zum 08.08.2012 geriet in Rostock ein Pkw in Brand. Der Audi war auf einer Parkfläche in der Paulstraße abgestellt. Ein Zeuge, der den Brand entdeckte, informierte gegen 01:40 Uhr umgehend die Rettungskräfte. Das Fahrzeug wurde von der Feuerwehr abgelöscht. Weitere Fahrzeuge wurden nicht ...

8. August 2012 | weiterlesen
Drei Verletzte bei Wohnungsbrand in der Südstadt

Drei Verletzte bei Wohnungsbrand in der Südstadt

Vermutlich durch einen implodierten Fernseher brannte das Wohnzimmer einer 2-Raum-Wohnung in der Nobelstraße in der Rostocker Südstadt aus. Sowohl die 90-jährige Wohnungsmieterin als auch 2 zu Hilfe eilende Nachbarn, eine 68-jähre Frau und ein 76-jähriger Mann, mussten mit Verdacht auf Rauchgasintoxikation ...

1. August 2012 | weiterlesen
Kellerbrand in Rostock-Lichtenhagen

Kellerbrand in Rostock-Lichtenhagen

Unbekannte Täter entzündeten bereits am 15.07.2012 im Keller eines Mehrfamilienhauses gelagerte Zeitungen. Dies bemerkten gegen 17:30 Uhr die Bewohner des Hauses im Stadtteil Lichtenhagen und löschten das Feuer selbständig. Durch den Brand entstand Sachschaden in Höhe von etwa 100 Euro am Fahrrad ...

18. Juli 2012 | weiterlesen
Brandstiftung in Rostocker Mehrfamilienhaus

Brandstiftung in Rostocker Mehrfamilienhaus

In den frühen Morgenstunden des heutigen Tages kam es zum Brandausbruch im Hausflur eines Mehrfamilienhauses in der Rostocker Mendelejewstraße. Die Feuerwehr löschte das Feuer. Personen wurden nicht verletzt. Zum Teil wurden Wohnungen durch die Rauchentwicklung erheblich verqualmt. Nach derzeitigem ...

14. Juli 2012 | weiterlesen
Brand an der Rostocker Ausländerbehörde

Brand an der Rostocker Ausländerbehörde

Vor der Ausländerbehörde der Hansestadt wurden in der Nacht zum Sonnabend gegen 01:45 Uhr Reifenteile in Brand gesetzt. Der Brand breitete sich über den Eingangsbereich bis in die Flure des Gebäudes aus. Sieben Löschfahrzeuge der Berufsfeuerwehr und der Freiwilligen Feuerwehren der Stadt Rostock ...

16. Juni 2012 | weiterlesen
Fahrzeugbrand in der Kröpeliner-Tor-Vorstadt

Fahrzeugbrand in der Kröpeliner-Tor-Vorstadt

Mit Feuerlöschern haben Polizeibeamte und Passanten in der vergangenen Nacht gemeinsam einen brennende Pkw in der Rostocker Kröpeliner-Tor-Vorstadt gelöscht. Der Pkw Mercedes, der in der Borwinstraße parkte, geriet gegen 01:35 Uhr in Brand. Ein Taxifahrer wählte umgehend den Notruf und alarmierte ...

6. Juni 2012 | weiterlesen
Fahrzeugbrand in Reutershagen

Fahrzeugbrand in Reutershagen

In der Nacht zum 21.05.2012 geriet aus noch unbekannter Ursache in Reutershagen ein Fahrzeug in Brand. Der Motorraum des VW-Caddys, der im Komponistenviertel parkte, stand plötzlich in Flammen und brannte vollständig aus. Ob ein technischer Fehler ursächlich für das Feuer in dem gasbetriebenen Fahrzeug ...

21. Mai 2012 | weiterlesen
Kellerbrand in Groß Kleiner Wohnhaus

Kellerbrand in Groß Kleiner Wohnhaus

Am 20.05.2012 kam zu einem Brand im Keller eines Wohnhauses im Rostocker Stadtteil Groß Klein. Ein 22-jähriger Mieter des Hauses kehrte gegen 04:15 Uhr heim und bemerkte eine Rauchentwicklung. Er informierte sofort die Feuerwehr der Hansestadt Rostock. Die eingesetzten Kameraden stellten im Keller ...

20. Mai 2012 | weiterlesen
Brand in leer stehendem Haus in Rostock Schmarl

Brand in leer stehendem Haus in Rostock Schmarl

Heute Abend gegen 20:00 Uhr kam es im Rostocker Stadteil Schmarl aus bisher ungeklärter Ursache zu einem Brand in einem leer stehenden Mehrfamilienhaus. Als die Feuerwehr vor Ort war, waren bereits die zweite und dritte Etage total verqualmt. Personen wurden dabei nicht verletzt. Die Brandursache ist ...

13. Mai 2012 | weiterlesen
Brennende Müllcontainer in der Parkstraße

Brennende Müllcontainer in der Parkstraße

Als die Flammen von zwei brennenden Müllcontainern auf ein parkendes Auto überzugreifen drohen, löschen Beamte den Brand. Dabei verletzt sich ein Polizist an der Hand. Das Fahrzeug blieb unbeschädigt. Unbekannte Täter setzten in der Nacht zum 27.04.2012 in Rostock zwei Müllbehälter in Brand. ...

27. April 2012 | weiterlesen
Feuer in Rostock-Langenort - Brandstifter gestellt

Feuer in Rostock-Langenort - Brandstifter gestellt

Am gestrigen Abend gegen 20:15 Uhr wurde während der Streifenfahrt durch die Rostocker Polizei in Langenort der Brand eines leer stehenden Gebäudes festgestellt. Während der Brandortuntersuchung durch die Rostocker Kriminalpolizei konnte durch die Beamten am Brandort der 19-jährige Tatverdächtige ...

25. April 2012 | weiterlesen
Vier Personen zündeln auf Rostocker Holzhalbinsel

Vier Personen zündeln auf Rostocker Holzhalbinsel

Am 19.04.2012 gegen 22:50 Uhr entfachten vier Personen auf der Promenade an der Warnow ein Lagerfeuer. Hierzu setzen sie zuvor von der Baustelle Holzhalbinsel entwendete Holzpaletten in Brand. Die Rostocker Feuerwehr musste den Brand löschen. Beim Eintreffen der Polizei flüchteten die Personen vom ...

20. April 2012 | weiterlesen
Feuerteufel im Rostocker Nordwesten unterwegs

Feuerteufel im Rostocker Nordwesten unterwegs

In der letzten Nacht zwischen 22:15 Uhr und 01:30 Uhr mussten die Rostocker Polizei und Feuerwehr mehrmals zu brennenden Mülltonnen ausrücken. Insgesamt wurden in den Stadtteilen Groß Klein und Lichtenhagen acht Papiercontainer und ein Sperrmüllhaufen in Brand gesetzt. Personen kamen nicht zu Schaden. Im ...

14. April 2012 | weiterlesen
Feuer zerstörte zwei Gartenlauben in Brinckmansdorf

Feuer zerstörte zwei Gartenlauben in Brinckmansdorf

Bei einem Brand in einer Kleingartenanlage in Rostock wurden in der vergangenen Nacht zwei Gartenlauben vollständig zerstört. Zeugen bemerkten am 10.04.2012 kurz nach 0:00 Uhr das Feuer im Roggentiner Weg im Stadtteil Brinckmansdorf. Bei Eintreffen von Polizei und Feuerwehr brannte zunächst nur ein ...

10. April 2012 | weiterlesen
Unbekannte Täter setzten Auto in Lichtenhagen in Brand

Unbekannte Täter setzten Auto in Lichtenhagen in Brand

Unbekannte Täter setzten am 08.04.2012 gegen 01:30 Uhr einen PKW Mazda 626 Kombi im Rostocker Stadtteil Lichtenhagen in Brand. Ein 22-jähriger Zeuge bemerkte das Feuer und löschte es mit einer Decke. Anschließend informierte er den 29-jährigen Eigentümer des PKW. Die kriminalpolizeilichen Ermittlungen ...

8. April 2012 | weiterlesen
Tipps zum sicheren Osterfeuer

Tipps zum sicheren Osterfeuer

Von Warnemünde bis Biestow lodern in wenigen Tagen wieder zahlreiche traditionelle Osterfeuer – doch dieser schöne Brauch führt jedes Jahr auch zu zahlreichen Feuerwehreinsätzen in der Hansestadt. Leider geraten diese Brände ab und zu auch außer Kontrolle. Die Folge können hohe Sach- oder sogar ...

2. April 2012 | weiterlesen
Schwere Brandstiftung in der Ernst-Barlach-Straße

Schwere Brandstiftung in der Ernst-Barlach-Straße

Am 25.03.2012 gegen 04:40 Uhr wurde durch Zeugen ein Brand in Rostock in der Ernst-Barlach-Straße 6 gemeldet. Unbekannte Täter hatten hier eine Abfalltonne an der Rückfront des Gebäudes angezündet. Durch das offene Feuer wurden ein PKW und das benachbarte Gebäude erheblich beschädigt. Ein noch ...

25. März 2012 | weiterlesen
Lagerhalle in Rostock-Bramow ausgebrannt

Lagerhalle in Rostock-Bramow ausgebrannt

Aus noch unbekannter Ursache ist in den heutigen Morgenstunden eine Lagerhalle in Rostock-Bramow in Brand geraten. Als Polizei und Feuerwehr am 23.03.2012 gegen 05:15 Uhr am Brandort eintrafen, stand die 30 x 35 Meter große Lagerhalle bereits vollständig in Flammen. Durch das Feuer wurden die darin ...

23. März 2012 | weiterlesen
Fahrzeugbrand auf Parkplatz in der Goorstorfer Straße

Fahrzeugbrand auf Parkplatz in der Goorstorfer Straße

Aus bislang ungeklärter Ursache geriet am 19.03.2012 gegen 23:45 Uhr ein PKW auf dem Parkplatz eines Einkaufszentrums in der Goorstorfer Straße in Rostock in Brand. Trotz des unverzüglichen Einsatzes der Feuerwehr brannte das Fahrzeug vollständig aus. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 3000,- ...

20. März 2012 | weiterlesen
Brand in Lichtenhagen

Brand in Lichtenhagen

In der Nacht vom 25. zum 26. Februar geriet aus bisher unbekannter Ursache ein Sperrmüllhaufen vor dem Haus in der Eutiner Str. 24 in Brand. Durch die Hitze der Brandstelle wurden zwei dort parkende Fahrzeuge von Anwohnern in Mitleidenschaft gezogen. Personen kamen durch das Feuer nicht zu Schaden. ...

26. Februar 2012 | weiterlesen
Wohnungsbrände in Reutershagen und Lütten Klein

Wohnungsbrände in Reutershagen und Lütten Klein

Gegen 02:45 Uhr brach in der Wohnung eines Mehrfamilienhauses im Rostocker Stadtteil Reutershagen ein Brand aus. Die Bewohnerin wurde durch den Brandmelder geweckt. Sie konnte sich mit ihrem Sohn aus der Wohnung retten, noch bevor Feuerwehr und Polizei eintrafen. Nach bisherigen Erkenntnissen war eine ...

9. Februar 2012 | weiterlesen
Mühlendamm nach Kellerbrand komplett gesperrt

Mühlendamm nach Kellerbrand komplett gesperrt

Wegen des Verdachts der fahrlässigen Brandstiftung ermittelt die Polizei nach dem Brand im Keller eines Rostocker Mehrfamilienhauses. Am 30.01.2012 gegen 09:10 Uhr wurden Polizei und Feuerwehr zum Mühlendamm in Rostock gerufen. Im Heizungskeller des betroffenen Hauses kam es aus bisher noch unbekannter ...

30. Januar 2012 | weiterlesen
Gartenhaus in Reutershagen abgebrannt

Gartenhaus in Reutershagen abgebrannt

Vollständig abgebrannt ist in der vergangenen Nacht eine Laube in einer Kleingartenanlage im Rostocker Stadtteil Reutershagen. Als Polizei und Feuerwehr am 03.01.2012 gegen 22:45 Uhr in der Anlage im Vorwedener Weg eintrafen, stand das Gartenhaus bereits vollständig in Flammen. Es brannte bis auf ...

4. Januar 2012 | weiterlesen
Mustergartenhaus eines Baumarktes in der Südstadt brannte

Mustergartenhaus eines Baumarktes in der Südstadt brannte

Auf dem Gelände eines Baumarktes in der Rostocker Südstadt geriet gestern ein Mustergartenhaus in Brand. Am 04.12.2011 gegen 06:20 Uhr hatte ein Anwohner das Feuer bemerkt und über Notruf die Rettungskräfte alarmiert. Die Polizei ermittelt jetzt wegen des Verdachts der Brandstiftung. Nach bisherigen ...

5. Dezember 2011 | weiterlesen
Rostocker Polizei ermittelt nach Bränden

Rostocker Polizei ermittelt nach Bränden

Nach drei Bränden am vergangenen Wochenende ermittelt die Rostocker Polizei jetzt wegen des Verdachts der Brandstiftung. Fall 1: Am 19.11.2011 gegen 22:15 Uhr brannte ein Opel Kadett im Rostocker Stadtteil Groß Klein. Das Fahrzeug parkte auf einem Parkplatz im Baggermeisterring. Nach bisherigen Ermittlungen ...

21. November 2011 | weiterlesen