Brand

Sechs Motorräder in Garage verbrannt

Sechs Motorräder in Garage verbrannt

Aus bisher noch ungeklärter Ursache kam es heute Morgen gegen 06.35 Uhr zum Brand in einem Garagenkomplex im Stadtteil Reutershagen. Das Feuer brach in einer Garage aus, in der sechs fahrbereite Motorräder standen. Alle Kräder brannten komplett aus. Dabei handelt es sich um eine Suzuki, eine Jawa ...

15. November 2013 | weiterlesen
Gartenlaube in der KGA „Ehm Welk“ abgebrannt

Gartenlaube in der KGA „Ehm Welk“ abgebrannt

Über Notruf hatten am 31.10.2013 gegen 20:50 Uhr gleich mehrere Zeugen das Feuer in der Kleingartenanlage „Ehm Welk“ mitgeteilt. Die Laube brannte bis auf die Grundmauern nieder. Die Höhe des Sachschadens beträgt mehrere Tausend Euro. Nach bisherigen Erkenntnissen ging der Brand zunächst vom ...

1. November 2013 | weiterlesen
Polizei ermittelt nach Fahrzeugbrand

Polizei ermittelt nach Fahrzeugbrand

Ein Pkw ist aus noch ungeklärter Ursache in den heutigen frühen Morgenstunden im Stadtteil Lichtenhagen in Brand geraten. Gegen 04:20 Uhr hatten Anwohner die Polizei über Notruf alarmiert. Der betroffene Pkw, ein Golf II, stand abgelegen an einem Radweg zwischen Lichtenhagen und Warnemünde. Das ...

18. Oktober 2013 | weiterlesen
Frau schwerstverletzt aus brennender Wohnung gerettet

Frau schwerstverletzt aus brennender Wohnung gerettet

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag wurde gegen Mitternacht der Feuerwehr ein Brand in Rostock-Warnemünde gemeldet. Es soll in einer Wohnung zu einem Brand gekommen sein und die Mieter der Wohnung sollten auch noch in der Wohnung sein. Die Feuerwehr konnte die 80-jährige Mieterin der Wohnung ...

17. Oktober 2013 | weiterlesen
PKW in der Nördlichen Altstadt in Brand gesetzt

PKW in der Nördlichen Altstadt in Brand gesetzt

Gestern Abend gegen 23:35 Uhr wurden in der Rostocker Badstüberstraße durch unbekannte Täter erneut zwei PKW in Brand gesetzt. Die beiden nebeneinander parkenden PKW Nissan Micra und Seat Leon wurden vermutlich durch auf dem Reifen abgelegte brennbare Substanzen angesteckt. Beide Fahrzeuge brannten ...

12. Oktober 2013 | weiterlesen
Polizei ermittelt nach Brand auf Schultoilette

Polizei ermittelt nach Brand auf Schultoilette

In einer Toilette des Ostseegymnasiums im Stadtteil Evershagen ist heute aus noch unbekannter Ursache ein Brand ausgebrochen. Gegen 13:30 Uhr hatte zunächst der Hausmeister versucht, das Feuer in der Jungentoilette zu löschen. Erst die Feuerwehr gelang es letztendlich den Brand vollständig abzulöschen. Zur ...

1. Oktober 2013 | weiterlesen
Gartenlaube in der KGA „An’n Immendiek“ ausgebrannt

Gartenlaube in der KGA „An’n Immendiek“ ausgebrannt

Das Feuer war am 27.09.2013 gegen 0:15 Uhr ausgebrochen. Kurze Zeit später stand das gesamte Gartenhaus in Flammen und brannte dann bis auf die Grundmauern nieder. Durch die starke Hitzeentwicklung wurden auch Bäume und Büsche im Umfeld der Laube beschädigt. Personen befanden sich zur Brandzeit ...

27. September 2013 | weiterlesen
Brand in Entsorgungsfirma in Bargeshagen

Brand in Entsorgungsfirma in Bargeshagen

Aus bisher unbekannter Ursache geriet in einer Halle der Entsorgungsfirma gelagerter Kunststoff in Brand. Gifte Stoffe werden dort nicht gelagert. Die Feuerwehr bekämpft die Flammen. Auf Grund der Rauchentwicklung gibt es derzeit Sichteinschränkungen auf der B 105. Personen wurden bisher nicht verletzt. Aktualisierung, ...

12. September 2013 | weiterlesen
Brennender Mann in Rostock-Schmarl

Brennender Mann in Rostock-Schmarl

Schwerste, großflächige Verbrennungen erlitt ein 24-Jähriger heute im Stadtteil Schmarl. Der Rostocker lief gegen 15:00 Uhr brennend auf dem Gehweg der Hundsburgallee. Anwohner alarmierten umgehend die Rettungskräfte. Passanten umhüllten den jungen Mann mit einer Decke, um das Feuer abzulöschen. ...

12. September 2013 | weiterlesen
Polizei ermittelt nach Brand in der KTV

Polizei ermittelt nach Brand in der KTV

In der vergangenen Nacht haben Polizeibeamte einen brennenden Sonnenschirm vor einer Gaststätte gelöscht und damit das Übergreifen des Feuers auf das Mobiliar der Außenterrasse verhindert. Eine Streifenwagenbesatzung entdeckte den Brand vor der Gaststätte in der Ulmenstraße (Kröpeliner-Tor-Vorstadt) ...

6. September 2013 | weiterlesen
Mehrere Pkw in der Südstadt in Brand gesetzt

Mehrere Pkw in der Südstadt in Brand gesetzt

Nachdem in den heutigen frühen Morgenstunden an zwei verschiedenen Standorten in der Rostocker Südstadt Fahrzeuge in Brand gerieten, ermittelt jetzt die Kriminalpolizei. Zunächst wurden die Einsatzkräfte auf den Parkplatz an der Stadthalle / Erich-Schlesinger-Straße gerufen. Dort brannte ein Pkw ...

4. September 2013 | weiterlesen
Pkw in Groß Klein ausgebrannt

Pkw in Groß Klein ausgebrannt

In den Morgenstunden gegen 03:40 Uhr wurde der Feuerwehr ein brennender PKW in Rostock Groß-Klein, Kleiner Warnowdamm gemeldet. Der 10 Jahre alte Opel Corsa brannte vollständig aus. Die ersten Ermittlungen der Kriminalpolizei konnten die Brandursache nicht eindeutig klären. Das Fahrzeug wurde zur ...

1. September 2013 | weiterlesen
Brand einer Gartenlaube in Rostock

Brand einer Gartenlaube in Rostock

Am Abend des 31.08.2013 kam es gegen 20:30 Uhr zu einem Brand in einer Gartenlaube in der KGA Damerow im Klein Schwaßer Weg in Rostock. Beim Anzünden eines mittels einer Gasflasche betriebenen Heizofens in der Laube entstand aus bisher ungeklärter Ursache eine Stichflamme. Diese setzte erst das austretende ...

1. September 2013 | weiterlesen
Brandstiftung bei Autohaus in der Südstadt

Brandstiftung bei Autohaus in der Südstadt

Am 24.08.2013 brannte bei einem Autohaus im Charles-Darwin-Ring in Rostock gegen 02:17 Uhr ein im Außenbereich ausgestellter SUV im Motorraum. Nach ersten Ermittlungen kann von Brandstiftung ausgegangen werden. Der Sachschaden beträgt ca. 16.000 Euro. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Quelle: ...

24. August 2013 | weiterlesen
Brand in Brinckmansdorf

Brand in Brinckmansdorf

Am 14.08.2013 brannten gegen 21:50 Uhr in 18055 Rostock in der Timmermannsstrat zwei Mülltonnen aus unbekannter Ursache vollständig nieder. Da diese Mülltonnen aus Plastik und der Inhalt aus Kunststoffen bestand, war die Hitze so groß, dass das Feuer auf das Gebäude, an dessen Rückwand die Tonnen ...

15. August 2013 | weiterlesen
Kellerbrand in Dierkow

Kellerbrand in Dierkow

Unbekannte Täter setzten mehrere Keller eines Wohnhauses in der Rostocker Lorenzstraße (Stadtteil Dierkow) in Brand. Sie entzündeten zunächst einen im Keller stehenden Kinderwagen. Von hier griffen die Flammen auf die benachbarten Holzlatten der Kellerverschläge über. Das Feuer zerstörte auch ...

13. August 2013 | weiterlesen
Pkw-Brand in Reutershagen

Pkw-Brand in Reutershagen

Am frühen Sonntagmorgen kurz nach vier Uhr geriet aus unbekannter Ursache ein PKW in Brand. Der ältere Mercedes Benz war in der Clara-Zetkin-Straße ordnungsgemäß geparkt. Das Fahrzeug wurde durch die Flammen zerstört. Das Feuer griff auf einen daneben parkenden Volvo über. Dieser wurde im Frontbereich ...

11. August 2013 | weiterlesen
Mülltonnenbrand an Brinckmansdorfer Einkaufszentrum

Mülltonnenbrand an Brinckmansdorfer Einkaufszentrum

Am Donnerstagabend kurz vor 23:00 Uhr wurde das Brandschutzrettungsamt der Hansestadt Rostock durch einen aufmerksamen Passanten über eine Rauchentwicklung an einem Einkaufszentrum in Rostock-Brinckmansdorf informiert. Den Brandbekämpfern gelang es zügig, die Flammen unter Kontrolle zu bringen. Aus ...

9. August 2013 | weiterlesen
Brand in ehemaliger Anker-Brennerei

Brand in ehemaliger Anker-Brennerei

Aus bisher ungeklärter Ursache geriet in dem zu erhaltenden Teil der ehemaligen Spirituosenfabrik der Dachstuhl in Brand. Dieser Gebäudeteil steht unter Denkmalschutz. Nach ersten Ermittlungen der Kriminalpolizei kann eine technische Ursache für den Brand ausgeschlossen werden. Zur Schadenshöhe können ...

31. Juli 2013 | weiterlesen
Brand in Bargeshagener Entsorgungsfirma

Brand in Bargeshagener Entsorgungsfirma

Am Dienstagnachmittag gegen 17:00 Uhr kam es zum Einsatz von Feuerwehr und Polizei in Bargeshagen (Landkreis Rostock). Nach Mitteilung von Mitarbeitern einer dort ansässigen Entsorgungsfirma kam es zu einer Verpuffung in einer Betriebshalle. Durch diese kam es zu einem Brand. Nach ersten Erkenntnissen ...

30. Juli 2013 | weiterlesen
Wohnungsbrand in der Rostocker Innenstadt

Wohnungsbrand in der Rostocker Innenstadt

Aus bisher ungeklärter Ursache geriet am Montag gegen 14:45 Uhr ein Kühlschrank in einer Wohnung in der Nördlichen Altstadt in Brand. Feuerwehrkräfte der Berufsfeuerwehr Rostock sowie der Freiwilligen Feuerwehr Rostock-Stadtmitte konnten den Brand löschen. Es brannte die komplette Küche dieser ...

29. Juli 2013 | weiterlesen
Wohnungsbrand im Groß Kleiner Blockmacherring

Wohnungsbrand im Groß Kleiner Blockmacherring

Aktualisierung:In der leerstehenden Wohnung brannten Unrat und alte technische Geräte. Die Löscharbeiten der Feuerwehr waren um ca. 4.45 Uhr beendet. Personen wurden nicht verletzt. Es bestand keine Gefahr für die Bewohner des Hauses. Eine Einschätzung der Schadenshöhe ist zur Zeit nicht möglich. ...

28. Juli 2013 | weiterlesen
Brand in der Welt-Musik-Schule „Carl Orff“

Brand in der Welt-Musik-Schule „Carl Orff“

In der Welt-Musik-Schule „Carl Orff“ der Hansestadt Rostock, im Gebäude der ehemaligen großen Stadtschule, wurden am gestrigen Freitag die Fußböden mit einem Holzöl gereinigt. Dieses Holzöl bestand zu großen Teilen aus Leinöl. Nach der Reinigung wurden die genutzten, mit Leinöl getränkten ...

27. Juli 2013 | weiterlesen
Tatütata - neue Fahrzeuge für die Feuerwehr sind da

Tatütata - neue Fahrzeuge für die Feuerwehr sind da

Sieben Feuerwehr- und Rettungsfahrzeuge standen heute auf dem Neuen Markt. Nein, das Rathaus hat nicht gebrannt. Sie waren nicht im Einsatz, sondern präsentierten sich nigelnagelneu und kompakt zur offiziellen Übergabe. Drei Löschfahrzeuge, zwei Drehleitern und zwei Rettungswagen im Wert von rund ...

17. Juli 2013 | weiterlesen
Brandstifter nach Zeugenhinweis gestellt

Brandstifter nach Zeugenhinweis gestellt

Am Sonntagmittag bemerkte ein Garagennutzer an der „Alten Zuckerfabrik“ in der Neubrandenburger Straße Brandgeruch. Kurz danach stellte er fest, dass in einer unverschlossenen Garage mehrere Gegenstände in einem großen Waschzuber zusammengetragen und in Brand gesetzt wurden. Es gelang dem Zeugen ...

14. Juli 2013 | weiterlesen
Versuchte Brandstiftung im Hansaviertel

Versuchte Brandstiftung im Hansaviertel

Unbekannte Täter versuchten in der vergangenen Nacht die Eingangstür eines Mehrfamilienhauses im Hansaviertel in Brand zu setzen. Über Notruf wurden Polizei und Feuerwehr am 04.07.2013 gegen 01:40 Uhr alarmiert. Bei Eintreffen der Rettungskräfte war das Feuer bereits von selbst erloschen. Benzingeruch ...

4. Juli 2013 | weiterlesen
Kleintransporter in Lütten Klein ausgebrannt

Kleintransporter in Lütten Klein ausgebrannt

Am 26.06.2013 gegen 23:20 Uhr wurde die Feuerwehr über ein brennendes Fahrzeug in Rostock Lütten Klein, Trelleborger Straße alarmiert. Ein Kleintransporter Citroen Nemo brannte vollständig aus. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 6.000,-EUR. Nach den ersten Ermittlungen der Kriminalpolizei brachen ...

27. Juni 2013 | weiterlesen
Brand im „Stoffhaus“ in der Rostocker Steinstraße

Brand im „Stoffhaus“ in der Rostocker Steinstraße

Am Montag, d. 17.06.2013, gegen 19:30 Uhr, brach aus bislang unbekannter Ursache in dem Ladengeschäft „Stoffhaus“, in der Rostocker Steinstraße, ein Feuer aus, wodurch dieses teilweise ausbrannte und der gesamte Warenbestand sowie die Einrichtung zerstört wurden. Die Feuerwehr konnte die Löscharbeiten ...

17. Juni 2013 | weiterlesen
Wohnungsbrand in Rostock-Toitenwinkel

Wohnungsbrand in Rostock-Toitenwinkel

Am 15.06.2013 informierte um 06:42 Uhr das Brandschutz- und Rettungsamt der Hansestadt Rostock die Polizei über die starke Rauchentwicklung in der Pablo-Neruda-Straße. Die sofort eingesetzten Polizeibeamten beobachteten Stichflammen aus einem geborstenen Fenster im Erdgeschoss. Die Rostocker Berufsfeuerwehr ...

15. Juni 2013 | weiterlesen
Brand des Vordaches eines Mehrfamilienhauses in Groß Klein

Brand des Vordaches eines Mehrfamilienhauses in Groß Klein

Am 08.06.2013 gegen 01:30 Uhr stellten Polizeibeamte des Polizeireviers Lichtenhagen während ihrer Streifentätigkeit fest, dass das Vordach des Seiteneinganges eines Mehrfamilienhauses im Rostocker Stadtteil Groß Klein brannte. Die Polizisten verständigten die Feuerwehr, konnten das Feuer jedoch ...

8. Juni 2013 | weiterlesen
Brand in Massagestudio in der Rostocker Friedrichstraße (KTV)

Brand in Massagestudio in der Rostocker Friedrichstraße (KTV)

Am 06.06.2013 informierte um 18:18 Uhr das Brandschutz- und Rettungsamt der Hansestadt Rostock die Polizei über die starke Rauchentwicklung an einem Gebäude in der Kröpeliner-Tor-Vorstadt. Es handelte sich um ein Massagestudio. Durch zwei unbeaufsichtigte Teelichter geriet ein Bett in einem Massagestudio ...

6. Juni 2013 | weiterlesen
Fitnessstudios in Toitenwinkel abgebrannt

Fitnessstudios in Toitenwinkel abgebrannt

Am 02.06.2013 informierte um 03:24 Uhr das Brandschutz- und Rettungsamt der Hansestadt Rostock die Polizei über den Brand eines Fitness-Studios im Rostocker Nordosten. Beim Eintreffen der alarmierten Feuerwehr- und Rettungskräfte als auch der Beamten des Polizeireviers Rostock-Dierkow stand das Gebäude ...

2. Juni 2013 | weiterlesen
Kellerbrand im Rostocker Blockmacherring

Kellerbrand im Rostocker Blockmacherring

Aus derzeit unbekannter Ursache gerieten gegen 02:00 Uhr drei Kellerboxen eines Aufganges des Blockmacherringes in der Hansestadt Rostock in Brand. Die alarmierte Feuerwehr konnte die Flammen nach kurzer Zeit löschen und die Räume anschließend lüften. Eine Evakuierung der Hausbewohner war nicht ...

21. Mai 2013 | weiterlesen
Strohmietenbrand in Mönchhagen

Strohmietenbrand in Mönchhagen

Am 02.05.2013 gegen 14:20 Uhr kam es zu einem Großeinsatz der Feuerwehr und Polizei. An der Bundesstraße 105, Höhe Mönchhagen, brannte auf einem Feld eine Strohmiete in der ca. 700 Strohballen auf einer Länge von 200m gelagert wurden. Da das Gelände sehr trocken war, kam es zu einer sehr starken ...

2. Mai 2013 | weiterlesen
Fahrlässige Brandstiftung in einer Gartenlaube durch Grill

Fahrlässige Brandstiftung in einer Gartenlaube durch Grill

Am 21.04.2013 um 20:20 Uhr kam es in einer Laube der KGA „Dwarsweg“, in der Nähe der Schwaaner Landstraße, zu einem Brand. Dabei wurde der Anbau des dortigen Gartenhäuschens komplett zerstört. Das Feuer griff zudem auf das Haus der benachbarten Laube über. Nur durch das schnelle Einschreiten ...

22. April 2013 | weiterlesen
Fahrlässiger Küchenbrand in Reutershagen

Fahrlässiger Küchenbrand in Reutershagen

Am 20.04.2013 um 20:58 Uhr mussten die Kräfte des Polizeihauptrevieres Rostock-Reutershagen zu einem Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus in die Ulrich-von-Hutten-Straße ausrücken. Die 29-jährige Wohnungsinhaberin hatte versucht in einem Topf Öl zu erhitzen, um darin Lebensmittel zu frittieren. ...

21. April 2013 | weiterlesen
Brand in der Kröpeliner-Tor-Vorstadt

Brand in der Kröpeliner-Tor-Vorstadt

Am frühen Morgen des 03.April 2013 kam es in Rostock in der Ulmenstraße, Ecke Margaretenstraße zum Brand eines Vorzeltes. Die unter dem Zeltdach abgestellten Sitzgarnituren einer Gaststätte wurden dabei komplett zerstört. Durch das Feuer wurde zudem die Fassade des Gebäudes beschädigt. Zur Schadenshöhe ...

3. April 2013 | weiterlesen
Baucontainer steht in Flammen

Baucontainer steht in Flammen

Nach dem Brand eines Baucontainers im Stadtteil Toitenwinkel ermittelt jetzt die Kriminalpolizei. Am 02.04.2013 gegen 04:00 Uhr gingen bei der Polizei und Feuerwehr Notrufe zu dem Brand des Baucontainers ein. Der Brand konnte gelöscht werden, ohne dass Personen zu Schaden kamen. Jedoch wurde ein weiterer ...

2. April 2013 | weiterlesen
Pkw Smart brannte in Rostock

Pkw Smart brannte in Rostock

Gegen 05:30 Uhr bemerkte ein Zeuge im Rostocker Hansaviertel einen brennenden PKW und informierte sofort den Polizeinotruf. Die umgehend alarmierten Kameraden der Berufsfeuerwehr Rostock konnten das Feuer schnell löschen. Das Kriminalkommissariat der Polizeiinspektion Rostock hat umgehend die Ermittlungen ...

24. März 2013 | weiterlesen
Brandstiftung in Lütten Kleiner Mehrfamilienhaus

Brandstiftung in Lütten Kleiner Mehrfamilienhaus

Heute Morgen gegen 02:00 Uhr wurde in der Rostocker Osloer Straße im Keller eines Mehrfamilienhauses eine Rauchentwicklung gemeldet. Aus bisher ungeklärter Ursache kam es zu einem Schwelbrand. Das Feuer erlosch selbstständig, beschädigt wurden durch das Feuer einige Latten des Kellerverschlags sowie ...

24. März 2013 | weiterlesen
Brand einer Lagerhalle in Rostock-Dierkow

Brand einer Lagerhalle in Rostock-Dierkow

In der Berringerstraße in Rostock-Dierkow brennt zurzeit eine Lagerhalle in voller Ausdehnung. Die Berufsfeuerwehr Rostock versucht momentan den Brand unter Kontrolle zu bringen. Auf Grund der starken Rauchentwicklung werden die Bürger in diesem Bereich aufgefordert Türen und Fenster geschlossen ...

22. März 2013 | weiterlesen
Der Stadtfeuerwehrverband zieht Bilanz

Der Stadtfeuerwehrverband zieht Bilanz

2300 Mal ist die Feuerwehr im letzten Jahr in Rostock zu Einsätzen ausgerückt. Neben der Berufsfeuerwehr war die Freiwillige Feuerwehr an 690 Einsätzen beteiligt, so die Bilanz des Stadtfeuerwehrverbandes in Rostock. Mit 400 Fällen den größten Anteil daran haben Brände. Aber auch zu ABC-Einsätzen, ...

13. März 2013 | weiterlesen
Fahrradbesitzer nach Brandstiftung in Kleingartenanlage gesucht

Fahrradbesitzer nach Brandstiftung in Kleingartenanlage gesucht

Im Zusammenhang mit einer schweren Brandstiftung vom September 2012 bittet die Rostocker Polizei erneut um Mithilfe der Bevölkerung. Ein Unbekannter hatte am frühen Morgen des 11.09.2012 Feuer vor einer Gartenlaube in in der Kleingartenanlage „Barnstorfer Busch“ (Reutershagen) gelegt. Trotz intensiver ...

12. März 2013 | weiterlesen
Pkw-Brände in Schmarl und der KTV

Pkw-Brände in Schmarl und der KTV

In der Innenstadt von Rostock brannte in der Doberaner Straße am 12.03.2013 gegen 00:05 Uhr aus noch unbekannter Ursache ein PKW. Der VW-Passat der Bundeswehr wurde erheblich beschädigt. Nach gegenwärtigem Ermittlungsstand kann weder ein technischer Defekt am Fahrzeug noch eine vorsätzliche Brandstiftung ...

12. März 2013 | weiterlesen
Fassadenbrand in Lütten Kleiner Wohnblock

Fassadenbrand in Lütten Kleiner Wohnblock

Am 07.03.2013 gegen 15:15 Uhr ging ein Notruf zum Brand der Fassade eines Mehrfamilienhauses im Stadtteil Lütten Klein ein. Bei Eintreffen der Rettungskräfte brannte die Fassade des Wohnblocks in der Danziger Straße zwischen den Aufgängen 49 und 50 vom Erdgeschoss bis hoch zum Dach. Alle Bewohner, ...

7. März 2013 | weiterlesen
Brände in Toitenwinkel und Schmarl aufgeklärt

Brände in Toitenwinkel und Schmarl aufgeklärt

In einer Schule im Stadtteil Toitenwinkel sowie in einer Einrichtung des Betreuten Wohnens im Stadtteils Schmarl hatte es am 26.02.2013 nach den Brandausbrüchen jeweils Evakuierungsmaßnahmen gegeben. Eine Bewohnerin (16) der Wohneinrichtung in Schmarl erlitt eine Rauchvergiftung. Bei dem Brand in ...

7. März 2013 | weiterlesen
Polizei ermittelt nach Pkw-Brand in Brinckmansdorf

Polizei ermittelt nach Pkw-Brand in Brinckmansdorf

Nach dem Brand eines Peugeot 207 in den heutigen frühen Morgenstunden ermittelt jetzt die Rostocker Kriminalpolizei. Am 28.02.2013 gegen 04:45 Uhr hatten Anwohner das brennende Fahrzeug in Brinckmansdorf bemerkt und umgehend Polizei und Feuerwehr alarmiert. Der Brand konnte gelöscht werden, ohne ...

28. Februar 2013 | weiterlesen
Polizei ermittelt nach Brand an Rostocker Schule

Polizei ermittelt nach Brand an Rostocker Schule

Nach dem Brand in einer Schule im Stadtteil Toitenwinkel ermittelt jetzt die Kriminalpolizei. Am 26.02.2013 gegen 13:00 Uhr wurde mit Anlaufen der Brandmeldeanlage die Schule in der Pablo-Picasso-Straße evakuiert. Bei Eintreffen von Polizei und Feuerwehr war die Schule bereits vollständig geräumt, ...

26. Februar 2013 | weiterlesen
Brand in Rostock-Schmarl

Brand in Rostock-Schmarl

Aus bisher ungeklärter Ursache brach am 26.02.2013 gegen 01:00 Uhr in einem Gebäude für Betreutes Wohnen von Kindern und Jugendlichen in der W.-Barents-Straße in Rostock-Schmarl Feuer aus. Die 15 anwesenden Bewohner und Betreuer mussten aus dem brennenden zweistöckigen Gebäude evakuiert werden. ...

26. Februar 2013 | weiterlesen
Brand in Groß Kleiner Wohnhaus

Brand in Groß Kleiner Wohnhaus

Am Samstagabend kurz vor 22:00 Uhr brannte es in einem Mehrfamilienhaus im Rostocker Stadtteil Groß-Klein. Nach ersten Erkenntnissen entzündeten unbekannte Täter Schutt in einem Versorgungsschacht unter der Treppe. Den Kameraden der Berufsfeuerwehr Rostock gelang es sehr schnell, das Feuer zu löschen. ...

10. Februar 2013 | weiterlesen