Lütten Klein

15-jähriges Mädchen aus Rostock vermisst

15-jähriges Mädchen aus Rostock vermisst

Bereits seit Sonntag, den 28.04.2013 wird die 15-jährige Heidi Schulz aus Rostock / Lütten Klein vermisst. Heidi Schulz wurde letztmalig am Tag ihres Verschwindens gegen 22:00 Uhr gesehen. Danach gab es noch telefonischen Kontakt zu der 15-Jährigen, letztmalig am 07.05.2013. Es gibt verschiedene ...

10. Mai 2013 | weiterlesen
Frauenkleidung neben Disko als Taschendiebstahl aufgeklärt

Frauenkleidung neben Disko als Taschendiebstahl aufgeklärt

Aufgefundene Bekleidung beschäftigte die Rostocker Polizei Gegen 07:30 Uhr informierte ein namentlich bekannter Zeuge den Polizeinotruf über den Fund von Bekleidungsstücken im Bereich einer Diskothek im Rostocker Stadtteil Lütten Klein. Die sofort eingesetzten Polizeibeamten fanden ein Paar Schuhe, ...

2. Mai 2013 | weiterlesen
Gedächtnislücken nach Handy-Raub in Evershagen

Gedächtnislücken nach Handy-Raub in Evershagen

Der 26-jährige Geschädigte besuchte in der Nacht zum Sonntag eine Diskothek im Rostocker Stadtteil Lütten-Klein. Obwohl der junge Mann aus Rostock beteuert, nur wenig Alkohol und in Maßen getrunken zu haben, kann er sich an den weiteren Verlauf der Nacht nur sehr sporadisch erinnern. Am frühen ...

29. April 2013 | weiterlesen
Wohnungseinbruch in Lütten Klein

Wohnungseinbruch in Lütten Klein

Ein Wohnungsmieter erlebte gestern eine böse Überraschung als er feststellte, dass in seine Wohnung eingebrochen wurde. Unbekannte Täter nutzen die Abwesenheit des Wohnungsinhabers aus und brachen in der Zeit vom 07.04.2013 zum 08.04.2013 in seine Wohnung im Stadtteil Lütten-Klein ein. Die Einbrecher ...

9. April 2013 | weiterlesen
Brandstiftung in Lütten Kleiner Mehrfamilienhaus

Brandstiftung in Lütten Kleiner Mehrfamilienhaus

Heute Morgen gegen 02:00 Uhr wurde in der Rostocker Osloer Straße im Keller eines Mehrfamilienhauses eine Rauchentwicklung gemeldet. Aus bisher ungeklärter Ursache kam es zu einem Schwelbrand. Das Feuer erlosch selbstständig, beschädigt wurden durch das Feuer einige Latten des Kellerverschlags sowie ...

24. März 2013 | weiterlesen
Räuber verlangten Drogen

Räuber verlangten Drogen

Am späten Mittwochabend suchte ein 24-jähriger Täter den Geschädigten auf und überredete ihn, den tatverdächtigen Mann in die Wohnung einzulassen. Nichts Schlimmes ahnend öffnete der Wohnungsmieter die Tür. Plötzlich standen jedoch drei junge Männer (24/29) vor der Wohnungstür. Sie drängten ...

21. März 2013 | weiterlesen
Ladendieb beleidigt Polizeibeamte und leistet Widerstand

Ladendieb beleidigt Polizeibeamte und leistet Widerstand

Nachdem am Samstagvormittag ein 22-jähriger Ladendieb durch den Detektiv des „Marktkauf“ im Warnowpark Rostock-Lütten Klein auf frischer Tat ertappt wurde, leistete dieser körperlichen Widerstand. Die angeforderten Polizeibeamten des Polizeireviers Rostock-Lichtenhagen verbrachten den Tatverdächtigen ...

17. März 2013 | weiterlesen
Raub und Einbruch in Lütten Klein und Evershagen

Raub und Einbruch in Lütten Klein und Evershagen

Raubüberfall auf Kosmetikstudio Am Donnerstag überfiel ein unbekannter Täter gegen 20:30 Uhr die 51-jährige Betreiberin eines Kosmetiksalons in der Aleksis-Kivi-Straße. Er hielt der Frau den Mund zu und drängte die Geschädigte in die Geschäftsräume zurück. Hier fesselte der Tatverdächtige ...

15. März 2013 | weiterlesen
Fassadenbrand in Lütten Kleiner Wohnblock

Fassadenbrand in Lütten Kleiner Wohnblock

Am 07.03.2013 gegen 15:15 Uhr ging ein Notruf zum Brand der Fassade eines Mehrfamilienhauses im Stadtteil Lütten Klein ein. Bei Eintreffen der Rettungskräfte brannte die Fassade des Wohnblocks in der Danziger Straße zwischen den Aufgängen 49 und 50 vom Erdgeschoss bis hoch zum Dach. Alle Bewohner, ...

7. März 2013 | weiterlesen
Jugendliche im S-Bahn-Tunnel Lütten Klein ausgeraubt

Jugendliche im S-Bahn-Tunnel Lütten Klein ausgeraubt

Am 24.02.2013 gegen 18:30 Uhr wurden zwei 14- und 16-jährige Brüder in der Bahnhofsunterführung an der S-Bahn-Station in Lütten-Klein von zwei 22- und 25-jährigen Brüdern angesprochen und zur Herausgabe von Bargeld bewegt. Als dies nicht unmittelbar geschah, schlug der 22-jährige Haupttäter ...

25. Februar 2013 | weiterlesen
Müllbehälter in Lütten Klein angezündet

Müllbehälter in Lütten Klein angezündet

Gegen 11:15 Uhr beobachtete ein 34-jähriger Zeuge im Rostocker Stadtteil Lütten Klein einen zunächst unbekannten Täter, wie er ein Papiertaschentuch anzündete und in einen Müllbehälter an einer Haltestelle der Rostocker Straßenbahn warf. Der Müllbehälter fing sofort Feuer und brannte vollständig ...

23. Februar 2013 | weiterlesen
Räuber scheitert an couragierter Oma

Räuber scheitert an couragierter Oma

Eine 76-Jährige hat sich heute Mittag couragiert einem Handtaschenräuber widersetzt. Der Räuber flüchtete nach dem Überfall ohne Beute. Die Rentnerin blieb unverletzt. Der Vorfall ereignete sich am 11.02.2013 gegen 12:45 Uhr im Stadtteil Lütten Klein. Als die ältere Dame den Flur des Mehrfamilienhauses ...

11. Februar 2013 | weiterlesen
Alkoholfahrer widersetzt sich der Blutentnahme

Alkoholfahrer widersetzt sich der Blutentnahme

Ein ertappter Alkoholfahrer versuchte am vergangenen Wochenende mit allen Mitteln eine Blutentnahme zu verhindern. Wild gebärdend und mit Füssen um sich tretend, gefährdete der 32-Jährige dabei nicht nur die Polizisten sondern auch den Arzt. Mit vier Beamten konnte der unter Alkohol und Drogen stehende ...

28. Januar 2013 | weiterlesen
Mann an der S-Bahn-Station Lütten Klein verprügelt

Mann an der S-Bahn-Station Lütten Klein verprügelt

Am Samstag kam es gegen 11:00 Uhr zu einer tätlichen Auseinandersetzung auf dem Bahnhof der S-Bahn im Rostocker Stadtteil Lütten-Klein. In deren Verlauf schlug ein zunächst unbekannter Täter mit seinen Fäusten auf den 35-jährigen Geschädigten ein. Anschließend trat er mit seinen Füßen gegen ...

26. Januar 2013 | weiterlesen
PKW-Brand in Lütten-Klein

PKW-Brand in Lütten-Klein

Am Samstag gegen 00:45 Uhr wurde der Feuerwehr Rostock gemeldet, dass in der Helsinkier Straße ein PKW brennen soll. Eine Löschgruppe der Berufsfeuerwehr Rostock konnte das Feuer schnell löschen. Offenbar brach das Feuer im Fahrzeuginnenraum aus und zerstörte diesen vollständig. Der Kriminaldauerdienst ...

26. Januar 2013 | weiterlesen
Diebe raubten Markenbekleidung in Lütten Klein

Diebe raubten Markenbekleidung in Lütten Klein

Am Mittwoch betraten gegen 18:00 Uhr drei unbekannte Männer ein Bekleidungsfachgeschäft im Rostocker Stadtteil Lütten Klein. Zwei der Tatverdächtigen blieben im Eingang stehen. Der dritte Täter begab sich in den Verkaufsraum, steckte sich ein Hemd sowie ein T-Shirt einer namenhaften Marke unter ...

23. Januar 2013 | weiterlesen
Unfallflucht nach Auffahrunfall in Lütten Klein

Unfallflucht nach Auffahrunfall in Lütten Klein

Ein 46-jähriger Rostocker versuchte sich am Samstagabend durch Verkehrsunfallflucht rechtlicher Konsequenzen zu entziehen. Gegen 19:30 Uhr mussten auf der rechten Fahrspur der Rostocker Warnowallee in Richtung Brückenbauwerk zwei Personenkraftwagen vor einer roten Ampel halten. Ein drittes Fahrzeug ...

30. Dezember 2012 | weiterlesen
Zigarettenautomat in Lütten Klein gesprengt

Zigarettenautomat in Lütten Klein gesprengt

Am Samstag gegen 01:00 Uhr sprengten unbekannte Täter einen Zigarettenautomaten in der Rostocker Warnowallee. Ein Zeuge, welcher durch den Knall auf das Geschehen aufmerksam wurde und die Polizei über 110 verständigte, konnte drei Personen beobachten. Während zwei fluchtartig den Tatort verließen, ...

29. Dezember 2012 | weiterlesen
Wohnungsbrand in Rostock - Lütten Klein

Wohnungsbrand in Rostock - Lütten Klein

Am 25.11.2012 kam es gegen 12:15 Uhr aus ungeklärter Ursache zu einem Wohnungsbrand in der Helsinkier Straße in Rostock. Es kam zwischen dem Herd und der Küchenwand zu einem offenen Feuer, wobei nach erster in Augenscheinnahme der Herd, der Fußboden und die Wand der Küche beschädigt wurden. Der ...

25. November 2012 | weiterlesen
Tresor aus Lütten Kleiner Sanitätshaus gestohlen

Tresor aus Lütten Kleiner Sanitätshaus gestohlen

Einen kompletten Tresor stahlen unbekannte Täter bei einem Einbruch in ein Sanitätshaus im Stadtteil Lütten Klein. Die Einbrecher waren in der Nacht zum 19.11.2012 über eine Hintertür in die Räume des Sanitätsgeschäftes eingedrungen. Im Lager stießen die Täter auf das in der Wand verankerte ...

20. November 2012 | weiterlesen
Narren starten am 11.11.2012 in die Karnevalssaison

Narren starten am 11.11.2012 in die Karnevalssaison

Zum Karneval ist alles anders, sagt der Volksmund. Und 2012 ist sogar der 11.11. anders als in den vorherigen Jahren, als zum Auftakt der närrischen Zeit die Rostocker Karnevalvereine mit Musik und Tanz durch die Innenstadt zum Rathaus zogen, um sich dort für die fünfte Jahreszeit den Rathausschlüssel ...

11. November 2012 | weiterlesen
Wohnungseinbruch in Lütten Klein

Wohnungseinbruch in Lütten Klein

Während eine 59-jährige Lütten Kleinerin auf Kur weilt, stiegen unbekannte Täter in ihre Wohnung ein und stellten diese sprichwörtlich auf den Kopf. Der Einbruch wurde am Vormittag des 08.11.2012 durch eine Nachbarin bemerkt und bei der Polizei angezeigt. Die Einbrecher hatten zunächst die Balkontür ...

8. November 2012 | weiterlesen

"Todesstaub - Die verstrahlten Kinder von Basra"

Frieder Wagner, Filmemacher aus Köln, zeigt seinen Dokumentarfilm „Todesstaub“ (empfohlen ab 15 Jahre) und berichtet über ein ungeheuerliches Kriegsverbrechen, praktiziert seit 1991 in den Kriegen der USA und ihrer Alliierten im Irak, in Bosnien, im Kosovo, in Afghanistan, Somalia, Libanon ...

8. November 2012 | weiterlesen
Betrunkener begrüßt Polizisten mit „Sieg Heil“

Betrunkener begrüßt Polizisten mit „Sieg Heil“

Am 16.10.2012 pöbelte ein 44-jähriger Täter gegen 17:00 Uhr andere Bürger in der Rostocker Warnowallee an. Hierbei machte er mehrfach verfassungsfeindliche Äußerungen und brüllte lautstark „Sieg Heil“. Dies hörte ein Anwohner und informierte das Polizeirevier im Rostocker Stadtteil Lichtenhagen. Die ...

16. Oktober 2012 | weiterlesen
Diebe stehlen Fernseher im Einkaufsmarkt in Lütten Klein

Diebe stehlen Fernseher im Einkaufsmarkt in Lütten Klein

Mit zwei Fernsehern wollten sich heute Nachmittag zwei Diebe aus dem Einkaufsmarkt Marktkauf in Lütten Klein stehlen. Ein Ladendetektiv beobachtete, wie die beiden Männer den Kassenbereich mit den beiden Geräten passierten, ohne zu bezahlen. Als er versuchte die beiden Diebe zu stellen, schupsten ...

13. Oktober 2012 | weiterlesen
Versteckspiel: Polizei fasst Autodiebe im hohen Gras

Versteckspiel: Polizei fasst Autodiebe im hohen Gras

Zwei zunächst unbekannte Männer schlugen am 23.09.2012 gegen Mitternacht im Rostocker Stadtteil Lütten-Klein die Seitenscheiben eines Personenkraftwagens ein und entwendeten das Autoradio. Danach machten sich die dreisten Diebe an das zweite Auto und zerschlugen auch dessen Seitenscheiben. Das Klirren ...

24. September 2012 | weiterlesen
13-jähriges Mädchen aus Rostock - Lütten Klein vermisst

13-jähriges Mädchen aus Rostock - Lütten Klein vermisst

Die als vermisst gemeldete 13-jährige Dominique P. ist am 24.09.2012 durch Polizeibeamte in Rostock Lütten-Klein wohlbehalten aufgegriffen worden. Anhaltspunkte für eine Straftat im Zusammenhang mit dem Verschwinden des Mädchens liegen nicht vor. Seit Donnerstag, den 13.09.2012 / 15:30 Uhr wird ...

14. September 2012 | weiterlesen
Rechte Schmierereien im Rostocker Nordwesten

Rechte Schmierereien im Rostocker Nordwesten

Auf der Schaufensterscheibe eines Geschäftes in der Warnowallee 29 haben bislang unbekannte Täter Schmierereien mit rechtradikalem Gedankengut angebracht. In schwarzer Schrift sind unter anderem Parolen wie „Neger raus“ geschrieben worden. Die Tat fand am 08.09.2012 gegen 14:00 Uhr statt. Die ...

8. September 2012 | weiterlesen
Mann entblößt sich vor Mädchen in Rostock-Lütten Klein

Mann entblößt sich vor Mädchen in Rostock-Lütten Klein

Wie sich nach Befragungen und Ermittlungen nunmehr bestätigte, wurde bereits am Samstag, den 18.08.2012, zwischen 15:30 und 16:00 Uhr ein 11-jähriges Mädchen in Rostock-Lütten-Klein durch einen unbekannten Mann angesprochen. Nach Angaben des Kindes gab sich der Täter als Polizist aus und tastete ...

23. August 2012 | weiterlesen
Hund legte kurzzeitig S-Bahnverkehr in Rostock lahm

Hund legte kurzzeitig S-Bahnverkehr in Rostock lahm

Ein Labrador-Mischling wurde am heutigen Vormittag gegen 09:00 Uhr durch eine S-Bahn im Streckenabschnitt Lütten Klein – Evershagen erfasst und verletzt. Durch die eingesetzten Beamten vor Ort wurde die Tierrettung verständigt. Die Bergung des verletzten Tieres war auf Grund der dortigen Zugänglichkeit ...

21. August 2012 | weiterlesen
Unbekannter raubte Basecap in Rostock

Unbekannter raubte Basecap in Rostock

Der 25-jährige Geschädigte wartete gegen 06:00 Uhr an der Haltestelle des „Ärztehauses Lütten Klein“ auf den Bus. Ein unbekannter Täter kam auf den jungen Mann zu und attackierte ihn verbal. Dann schlug er dem Geschädigten mehrfach mit der Faust gegen den Kopf. Anschließend raubte der Tatverdächtige ...

14. Juli 2012 | weiterlesen
Versuchter Raubüberfall in Rostock

Versuchter Raubüberfall in Rostock

Kurz vor Mitternacht versuchte ein unbekannter Täter zwei Männer in Rostock zu berauben. Alle Beteiligten stiegen in Lütten-Klein aus der S-Bahn. Auf der Alten Warnemünder Chaussee schlug der Täter zunächst auf einen 24-jährigen Mann ein, um dessen Geld zu erpressen. Daraufhin wollte ein 33 Jahre ...

13. Juli 2012 | weiterlesen
Jugendlicher versuchte Zigarette zu erpressen

Jugendlicher versuchte Zigarette zu erpressen

Am 10.07.2012 befand sich gegen 15:00 Uhr ein 14-jähriger Jugendlicher aus Rostock in Begleitung zweier Kumpels auf dem Fußgängerweg beim Rostocker Marktkauf (Stadtteil Lütten Klein). Ihnen kam der ebenfalls 14-jährige Täter in Begleitung zweier Personen entgegen. Der Tatverdächtige fragte den ...

10. Juli 2012 | weiterlesen
Kein Sprung in den Tod ... Bundespolizei rettete Selbstmörder

Kein Sprung in den Tod ... Bundespolizei rettete Selbstmörder

Am frühen Sonntagmorgen wurde die Bundespolizeiinspektion Rostock um 01:53 Uhr durch die Leitstelle der Rostocker Polizei über eine Person am Haltepunkt Rostock Lütten Klein informiert. Ein 23 jähriger Mann war in Selbsttötungsabsicht in das Gleis getreten. Dies hatte er per Handy der Polizei mitgeteilt, ...

9. Juli 2012 | weiterlesen
Gefährliche Körperverletzung auf Lütten Kleiner Boulevard

Gefährliche Körperverletzung auf Lütten Kleiner Boulevard

Am Abend des 02.07.2012, gegen 22:30 Uhr kam es in der Warnowallee in Rostock zu einer körperlichen Auseinandersetzung, bei der ein somalischer Staatsbürger verletzt wurde. Zunächst kam es zwischen den Beteiligten zu einer verbalen Auseinandersetzung in deren Folge der 24-jährige tatverdächtige ...

4. Juli 2012 | weiterlesen
Versuchter Diebstahl eines Geldautomaten

Versuchter Diebstahl eines Geldautomaten

Unbekannte Täter versuchten in der Nacht vom 29.06.2012 zum 30.06.2012 erfolglos, einen Geldautomaten der Postbank auf dem Lütten Kleiner Boulevard zu entwenden. Eine Farbbombe ging infolge der Tathandlungen auf, das im Automaten befindliche Geld kam dabei nicht zu Schaden. Spuren am Tatort wurden ...

2. Juli 2012 | weiterlesen
Bewaffneter Raubüberfall in Lütten Klein - Verdächtige gefasst

Bewaffneter Raubüberfall in Lütten Klein - Verdächtige gefasst

Der Überfall ereignete sich gegen 12:45 Uhr im Rostocker Stadtteil Lütten Klein. Zwei Männer betraten den Sonderpostenmarkt in der Trelleborger Straße. Wenig später zwang einer der beiden, der zwischenzeitlich eine weiße Sturmmaske übergezogen hatte, die Kassiererin (37) unter Vorhalt einer Pistole ...

20. Juni 2012 | weiterlesen
Volltrunkener Fahrer zweimal von Polizei gestellt

Volltrunkener Fahrer zweimal von Polizei gestellt

Ein 40-jähriger Rostocker wurde gestern gleich zweimal von der Polizei gestoppt. Der Mann, dem die Fahrerlaubnis bereits vor Jahren gerichtlich entzogen wurde, fuhr volltrunken durch den Rostocker Nordwesten. Mit 2,76 Promille Atemalkohol war der Opelfahrer am 02.05.2012 gegen 17:00 Uhr in Lütten ...

3. Mai 2012 | weiterlesen
Raubüberfall in Lütten Klein

Raubüberfall in Lütten Klein

Gegen 18:00 Uhr des heutigen Tages wurde die Polizei per Notruf über einen Raubüberfall in der Binzer Straße informiert. Demnach wurde eine Viertelstunde zuvor einem über 70-jährigen Mann die Handgelenktasche geraubt. Der mit einem schwarzen Motorradhelm maskierte Täter stieß den Geschädigten ...

21. April 2012 | weiterlesen
Tankstellen-Überfall an der Stadtautobahn

Tankstellen-Überfall an der Stadtautobahn

Zwei mit Mütze und Schal maskierte Täter betraten am 11.03.2012 um 21:47 Uhr die TOTAL-Tankstelle an der Rostocker Stadtautobahn. Einer der Tatverdächtigen ging auf die hinter dem Verkaufstresen stehende 51-jährige Geschädigte mit einer Schreckschusswaffe in der Hand zu. Er legte einen Einkaufsbeutel ...

12. März 2012 | weiterlesen
Pkw kollidiert auf der Stadtautobahn mit Lichtmast

Pkw kollidiert auf der Stadtautobahn mit Lichtmast

Auf der Stadtautobahn zwischen Lütten Klein und Lichtenhagen kam am Samstagnachmittag kurz vor 16 Uhr ein Pkw von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Lichtmast. Dank Airbag ging der Unfall für die Fahrerin glimpflich aus, am Pkw sowie am Lichtmast entstand Sachschaden. Aufgrund der Sperrung ...

4. März 2012 | weiterlesen
Versuchter Totschlag: Wachmann mit Schere angegriffen

Versuchter Totschlag: Wachmann mit Schere angegriffen

Am gestrigen Abend gegen 19:10 Uhr griff ein 41-Jähriger aus Rostock einen Mitarbeiter eines Wachdienstes, der im Bereich der „Cinestar Passage“ in Rostock Lütten-Klein tätig war, mit einer Schere an. Während des Angriffes äußerte der Tatverdächtige mehrfach, dass er den Geschädigten und ...

2. März 2012 | weiterlesen
Wohnungsbrände in Reutershagen und Lütten Klein

Wohnungsbrände in Reutershagen und Lütten Klein

Gegen 02:45 Uhr brach in der Wohnung eines Mehrfamilienhauses im Rostocker Stadtteil Reutershagen ein Brand aus. Die Bewohnerin wurde durch den Brandmelder geweckt. Sie konnte sich mit ihrem Sohn aus der Wohnung retten, noch bevor Feuerwehr und Polizei eintrafen. Nach bisherigen Erkenntnissen war eine ...

9. Februar 2012 | weiterlesen
Mit schnellem Tempo auf die Welt?

Mit schnellem Tempo auf die Welt?

In der ersten Stunde des heutigen Tages fiel Polizeibeamten des Polizeireviers Lichtenhagen auf der Rostocker Warnowallee ein Fahrzeug mit sehr zügiger Fahrweise auf. Aus diesem Grund entschlossen sie sich, den PKW anzuhalten, um den Fahrzeugführer zu kontrollieren. Die Polizeibeamten staunten nicht ...

30. Januar 2012 | weiterlesen
Einbrecher im Warnow Park Lütten Klein überrascht

Einbrecher im Warnow Park Lütten Klein überrascht

Kurz nach Betriebsschluss am Abend des 26. Januar 2012 kehrte die Mitarbeiterin eines Shops für Friseurbedarf im Rostocker Warnow Park nochmal zu ihrer Arbeitsstelle zurück. Dabei bemerkte sie eine männliche Person, welche aus einem Fenster des Geschäfts sprang und davon lief. Der unbekannte Täter ...

27. Januar 2012 | weiterlesen
Kreisverkehr in Lütten Klein wirkt als Geschwindigkeitsbremse

Kreisverkehr in Lütten Klein wirkt als Geschwindigkeitsbremse

Seit der Fertigstellung des Kreisels in der Warnowallee (Stadtteil Lütten Klein) registrierte die Polizei im Bereich des ehemaligen Unfallschwerpunktes lediglich einen alkoholbedingten Verkehrsunfall. Befürchtungen von Verkehrsteilnehmern und Anwohnern, dass die veränderte Verkehrsführung zu unübersichtlich ...

9. Januar 2012 | weiterlesen
10-jähriges Mädchen aus Rostock vermisst

10-jähriges Mädchen aus Rostock vermisst

Aktualisierung: Auf dem Weg zur Schule haben heute früh Suchkräfte der Polizei die seit dem 28.11.2011 vermisste 10-jährige Rostockerin wohlbehalten aufgegriffen. Nach bisherigen Erkenntnissen hat das Mädchen bei einer Freundin übernachtet, mit der sie sich dann heute früh gemeinsam auf den Weg ...

29. November 2011 | weiterlesen
Brutaler Raubüberfall in Rostocks Nordwesten

Brutaler Raubüberfall in Rostocks Nordwesten

In den heutigen Morgenstunden wurde im Rostocker Stadtteil Lütten Klein eine 47-jährige Frau überfallen. Dabei ging der Räuber äußerst brutal vor. Als die Frau am 24.11.2011 gegen 05:15 Uhr auf dem Weg zur Arbeit war, kam ein junger Mann direkt auf sie zu. Die 47-Jährige wollte ausweichen, wurde ...

24. November 2011 | weiterlesen
Rostocker Polizei ermittelt nach Bränden

Rostocker Polizei ermittelt nach Bränden

Nach drei Bränden am vergangenen Wochenende ermittelt die Rostocker Polizei jetzt wegen des Verdachts der Brandstiftung. Fall 1: Am 19.11.2011 gegen 22:15 Uhr brannte ein Opel Kadett im Rostocker Stadtteil Groß Klein. Das Fahrzeug parkte auf einem Parkplatz im Baggermeisterring. Nach bisherigen Ermittlungen ...

21. November 2011 | weiterlesen
Sechs Verletzte nach Busunfall in Lütten Klein

Sechs Verletzte nach Busunfall in Lütten Klein

Weil ein 11-Jähriger bei „Rot“ eine Straße überquerte, musste der Fahrer eines Rostocker Linienbusses eine Gefahrenbremsung einleiten. Sechs Insassen des Busses wurden dabei z.T. schwer verletzt. Der Verkehrsunfall ereignete sich am 01.11.2011 gegen 10:40 Uhr im Stadtteil Lütten Klein. Als der ...

2. November 2011 | weiterlesen