Raub

Mann auf Party ausgeraubt - K.-o.-Tropfen im Spiel?

Mann auf Party ausgeraubt - K.-o.-Tropfen im Spiel?

Am Sonntagnachmittag erschien ein 23-jähriger Mann auf dem Polizeihauptrevier Rostock und wollte eine Strafanzeige erstatten, da er bei einer Goa-Party in der Neubrandenburger Straße ausgeraubt wurde. Nach seiner Vermutung hat ihm bei der Party ein unbekannter Täter eine narkotisierende Substanz ...

14. Juli 2013 | weiterlesen
Rentnerin in ihrer Wohnung in der Südstadt ausgeraubt

Rentnerin in ihrer Wohnung in der Südstadt ausgeraubt

In der Majakowskistraße in der Rostocker Südstadt wurde eine 74-jährige Frau zuerst getäuscht und anschließend ausgeraubt. Ein unbekannter Täter klingelte gegen 13:15 Uhr über die Haussprechanlage und teilte der Rentnerin mit, dass er ein Neffe aus Dresden wäre. Da die Geschädigte tatsächlich ...

24. Juni 2013 | weiterlesen
58-jährige Frau in Rostocker Supermarkt ausgeraubt

58-jährige Frau in Rostocker Supermarkt ausgeraubt

Während der Einkäufe im Rostocker Hansecenter wurde einer 58-jährigen Frau im „Kaufland“ die Handtasche entrissen. Der Täter flüchtete anschließend aus der Textilabteilung durch die Regalgänge und konnte von der Geschädigten nicht länger verfolgt werden. Verletzt wurde die Frau nicht. In ...

21. Juni 2013 | weiterlesen
Straßenraub in Rostock - Täter flüchtet mit Handy

Straßenraub in Rostock - Täter flüchtet mit Handy

Eine 23-jährige Rostockerin wurde am 08.06.2013 gegen 13:30 Uhr im Stadtteil Lichtenhagen von einem unbekannten Täter auf offener Straße ihres Mobiltelefons beraubt. Das Opfer befand sich auf dem Nachhauseweg und hielt zum Telefonieren ihr Handy in der Hand. Ein Mann näherte sich ihr von hinten ...

8. Juni 2013 | weiterlesen
Anklage gegen jugendliche Gewalttäter

Anklage gegen jugendliche Gewalttäter

Am Montag, dem 03. Juni 2013, beginnt vor der 2. Großen Strafkammer des Landgerichts Rostock der Strafprozess gegen eine Gruppe von sechs Jugendlichen, Heranwachsenden bzw. jungen Erwachsenen. Den Angeklagten im Alter zwischen 14 und 23 Jahren werden u.a. verschiedene Raubstraftaten vorgeworfen. In ...

31. Mai 2013 | weiterlesen
Gefesselte und ausgeraubte Prostituierte - Tatverdächtiger in Haft

Gefesselte und ausgeraubte Prostituierte - Tatverdächtiger in Haft

Am 10.04.2013 ereignete sich in einer Rostocker Modelwohnung ein schwerer Raub und eine gefährliche Körperverletzung an einer 27 Jahre alten Prostituierten. Durch umfangreiche Ermittlungen der Kriminalpolizeiinspektion Rostock und durch Zeugenhinweise, konnte der Täter festgenommen werden. Der 30-jährige ...

28. Mai 2013 | weiterlesen
Straßenraub in Rostock

Straßenraub in Rostock

Gestern Abend gegen 23:00 Uhr wurde in der Rostocker A.-J.-Krusenstern-Straße ein 29-jähriger Mann aus Teterow überfallen. Aus einer dreiköpfigen Personengruppe heraus wurde er aufgefordert, seinen mitgeführten Laptop herauszugeben. Da er dieser Aufforderung nicht nachkam, bekam er einen gezielten ...

23. Mai 2013 | weiterlesen
Dreister Raub: Jugendliche räumen Supermarktkasse aus

Dreister Raub: Jugendliche räumen Supermarktkasse aus

Gestern Abend um 19:10 Uhr betraten zwei männliche Jugendliche den Supermarkt in der Rostocker Seidelstraße. Während einer sein Getränk bezahlte, versuchte der zweite sich an der geöffneten Kassenschublade zu bedienen. Es kam zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen dem Jugendlichen und ...

22. Mai 2013 | weiterlesen
89-jährige Frau in Rostock ausgeraubt

89-jährige Frau in Rostock ausgeraubt

Heute Nachmittag gegen 15:40 Uhr wurde in der Rostocker Danziger Straße eine 89-jährige Frau durch drei Jugendliche ausgeraubt. Die beiden Jungen und ein Mädchen traten von hinten an die Geschädigte heran und entrissen ihr die Handtasche. Die Dame fiel daraufhin zu Boden, wurde aber zum Glück nicht ...

19. Mai 2013 | weiterlesen
Raubüberfall auf Rostocker Solarium

Raubüberfall auf Rostocker Solarium

Am Sonntagabend gegen 19:50 Uhr überfielen zwei Männer ein Solarium in der Rostocker Grubenstraße. Während ein Täter den Geschäftsinhaber festhielt und mit einem Messer bedrohte, entnahm ein anderer das Bargeld aus der Kasse. Mit einer Beute von mehreren Hundert Euro konnten die Täter dann in ...

13. Mai 2013 | weiterlesen
Dreister Handy-Raub im Ostseepark Sievershagen

Dreister Handy-Raub im Ostseepark Sievershagen

Am 08.05.2013 gegen 17:00 Uhr stand die 14-jährige Geschädigte mit ihrem neuen Handy im Eingangsbereich eines Geschäftes im Ostseepark in 18069 Sievershagen und schaute auf das Display. Plötzlich wurde sie durch einen unbekannten Täter geschubst und dieser entriss ihr dabei ihr Handy. Danach flüchtete ...

8. Mai 2013 | weiterlesen
Schmarl: Angestellte ausgeraubt, geknebelt und eingesperrt

Schmarl: Angestellte ausgeraubt, geknebelt und eingesperrt

Als der Täter am 02.05.2013 gegen 15:30 Uhr den Salon in der R.-Amundsen-Straße betrat, befand sich außer der Angestellten keine weitere Peron in dem Kosmetikgeschäft. Der Räuber knebelte die Frau und zwang sie zur Herausgabe von Bargeld, Handy und EC-Karte. Dann sperrte er die 33-Jährige im ...

2. Mai 2013 | weiterlesen
Gedächtnislücken nach Handy-Raub in Evershagen

Gedächtnislücken nach Handy-Raub in Evershagen

Der 26-jährige Geschädigte besuchte in der Nacht zum Sonntag eine Diskothek im Rostocker Stadtteil Lütten-Klein. Obwohl der junge Mann aus Rostock beteuert, nur wenig Alkohol und in Maßen getrunken zu haben, kann er sich an den weiteren Verlauf der Nacht nur sehr sporadisch erinnern. Am frühen ...

29. April 2013 | weiterlesen
Raub auf der Hundertmännerbrücke

Raub auf der Hundertmännerbrücke

Der 22-jährige Geschädigte befand sich am frühen Mittwoch gegen 02:30 Uhr vom Studentenclub auf dem Weg zu seiner Wohnung. Als er die  Hundertmännerbrücke überquerte, griff ein zunächst unbekannter Täter den geschädigten Rostocker plötzlich von hinten an und hielt ihn fest. Ein zweiter ...

24. April 2013 | weiterlesen
Raub in Rostock-Evershagen

Raub in Rostock-Evershagen

Am gestrigen Abend gegen 19:20 Uhr wurde ein Jugendlicher aus einer sechs- bis siebenköpfigen Personengruppe heraus überfallen. Der 16-jährige Rostocker befand sich im Bereich des Fischerdorfes im Rostocker Stadtteil Evershagen, als zwei Personen aus der Gruppe von ihm Geld forderten. Nachdem er ...

20. April 2013 | weiterlesen
Prostituierte von Freier ausgeraubt

Prostituierte von Freier ausgeraubt

Eine Prostituierte ist heute Nacht in der Wismarschen Straße von einem Freier ausgeraubt worden. Wie die Polizei informiert, schlug der etwa 25 Jahre alte Mann die Frau mit einer Flasche und fesselte sie, nachdem sie ihm kein Bargeld geben wollte. Anschließend durchsuchte er die Wohnung und erbeutete ...

10. April 2013 | weiterlesen
Tankstelle in Rostock-Dierkow überfallen und ausgeraubt

Tankstelle in Rostock-Dierkow überfallen und ausgeraubt

Ein unbekannter Mann betrat am Sonntag gegen 21:45 Uhr den Verkaufsbereich einer Tankstelle im Rostocker Stadtteil Dierkow. Der maskierte Täter begab sich sofort zur 59-jährigen Mitarbeiterin an die Kasse. Hier zog er ein Messer und bedrohte die Geschädigte. Auf Verlangen öffnete sie die Registrierkasse. ...

8. April 2013 | weiterlesen
Räuberischer Diebstahl in Rostocker Baumarkt

Räuberischer Diebstahl in Rostocker Baumarkt

Gestern gegen 19:15 Uhr bemerkten Angestellte eines Baumarktes in Rostock-Lichtenhagen, wie ein ca. 35-jähriger Mann zwei Bohrmaschinen entwendete. Zur Rede gestellt begab sich der unbekannte Täter in Richtung Ausgang. Der alarmierte Ladendetektiv konnte den Mann in ca. 100 Meter Entfernung zunächst ...

23. März 2013 | weiterlesen
Räuber verlangten Drogen

Räuber verlangten Drogen

Am späten Mittwochabend suchte ein 24-jähriger Täter den Geschädigten auf und überredete ihn, den tatverdächtigen Mann in die Wohnung einzulassen. Nichts Schlimmes ahnend öffnete der Wohnungsmieter die Tür. Plötzlich standen jedoch drei junge Männer (24/29) vor der Wohnungstür. Sie drängten ...

21. März 2013 | weiterlesen
Raub und Einbruch in Lütten Klein und Evershagen

Raub und Einbruch in Lütten Klein und Evershagen

Raubüberfall auf Kosmetikstudio Am Donnerstag überfiel ein unbekannter Täter gegen 20:30 Uhr die 51-jährige Betreiberin eines Kosmetiksalons in der Aleksis-Kivi-Straße. Er hielt der Frau den Mund zu und drängte die Geschädigte in die Geschäftsräume zurück. Hier fesselte der Tatverdächtige ...

15. März 2013 | weiterlesen
Polizei stoppt Gewaltserie einer kriminellen Jugendgruppe

Polizei stoppt Gewaltserie einer kriminellen Jugendgruppe

Mit massiver Gewalt übten in den letzten Monaten eine Gruppe krimineller Jugendlicher Raubüberfälle in Rostocks Innenstadt und Nordosten aus. Im Januar schnappte die Polizei drei von ihnen auf frischer Tat, als diese einen 16-Jährigen von hinten überfielen, zu Boden schlugen und zwei Handys entwendeten. ...

8. März 2013 | weiterlesen
Raub in Rostock-Dierkow

Raub in Rostock-Dierkow

Nachdem ein 49-jähriger Rostocker am 28.02.2013 gegen 20:10 Uhr den Netto-Markt im Kurt-Schumacher-Ring verließ, wurde er von zwei männlichen Personen angesprochen und zur Herausgabe von Bargeld aufgefordert. Als er dieses verweigerte, wurde er von einem Täter festgehalten und von dem anderen getreten. ...

1. März 2013 | weiterlesen
Jugendliche im S-Bahn-Tunnel Lütten Klein ausgeraubt

Jugendliche im S-Bahn-Tunnel Lütten Klein ausgeraubt

Am 24.02.2013 gegen 18:30 Uhr wurden zwei 14- und 16-jährige Brüder in der Bahnhofsunterführung an der S-Bahn-Station in Lütten-Klein von zwei 22- und 25-jährigen Brüdern angesprochen und zur Herausgabe von Bargeld bewegt. Als dies nicht unmittelbar geschah, schlug der 22-jährige Haupttäter ...

25. Februar 2013 | weiterlesen
Diebe raubten Markenbekleidung in Lütten Klein

Diebe raubten Markenbekleidung in Lütten Klein

Am Mittwoch betraten gegen 18:00 Uhr drei unbekannte Männer ein Bekleidungsfachgeschäft im Rostocker Stadtteil Lütten Klein. Zwei der Tatverdächtigen blieben im Eingang stehen. Der dritte Täter begab sich in den Verkaufsraum, steckte sich ein Hemd sowie ein T-Shirt einer namenhaften Marke unter ...

23. Januar 2013 | weiterlesen
Haftrichtervorführung für zwei mutmaßliche Räuber

Haftrichtervorführung für zwei mutmaßliche Räuber

Von den drei jungen Männern (15, 20, 22), die am 20.01.2013 in der Innenstadt als Tatverdächtige zu einem Raubüberfall gestellt und vorläufig festgenommen wurden, werden zwei zur Zeit dem Haftrichter vorgeführt. Die beiden 20 und 22 Jahre alten Rostocker hatten am Sonntag gegen 19:15 Uhr mit einem ...

21. Januar 2013 | weiterlesen
Junger Mann am Neuen Markt ausgeraubt

Junger Mann am Neuen Markt ausgeraubt

In Rostock wartete ein 21-jähriger Rostocker am 20.01.2013 gegen 03:30 Uhr an der Haltestelle Neuer Markt auf den Bus der Fledermaus-Linie. Aus einer Gruppe von vier Jugendlichen heraus wurde der Geschädigte von hinten mit einer Soft-Air-Waffe beschossen und getroffen. Nachdem sich der Geschädigte ...

20. Januar 2013 | weiterlesen
Handy-Raub in Rostock-Dierkow

Handy-Raub in Rostock-Dierkow

Die beiden Geschädigten liefen am 16.01.2013 gegen 14:00 Uhr durch den Mörikeweg in Rostock-Dierkow, als diese im Bereich des Wäldchens durch den Tatverdächtigen angesprochen wurden und nach der Uhrzeit befragt wurden. Einer der Geschädigten holte daraufhin sein Handy aus der Hosentasche, um darauf ...

17. Januar 2013 | weiterlesen
Autofahrer auf Parkplatz von Jugendlichen ausgeraubt

Autofahrer auf Parkplatz von Jugendlichen ausgeraubt

Der Mann war am 15.01.2013 gegen 16:20 Uhr auf dem P&R Parkplatz am Dierkower Kreuz in seinen Toyota gestiegen. Noch bevor er sein Fahrzeug startete, wurden zeitgleich drei Pkw-Türen aufgerissen. Während zwei der Täter den 58-jährigen mit Schnee bewarfen und so die Aufmerksamkeit auf sich lenkten, ...

16. Januar 2013 | weiterlesen
Raub in Rostock

Raub in Rostock

Bereits am Samstag früh gegen 03:00 Uhr verließ der 23-jährige Geschädigte den Studentenkeller auf dem Rostocker Universitätsplatz. Auf dem Neuen Markt unterhielt er sich kurz mit einem an der Bushaltestelle wartenden Mann und setzte seinen Weg anschließend in Richtung des Stadtteils Dierkow fort. ...

12. Januar 2013 | weiterlesen
Handy-Raub in Rostocker Parkstraße

Handy-Raub in Rostocker Parkstraße

Heute Mittag erstattete ein 22-jähriger Rostocker im Polizeihauptrevier der Hansestadt eine Strafanzeige wegen Raubes. Er teilte den aufnehmenden Beamten mit, dass ihn zwei unbekannte männliche Personen heute Morgen gegen 05:30 Uhr im Kreuzungsbereich Parkstraße / Dethardingstraße angehalten haben. ...

30. Dezember 2012 | weiterlesen
Raub in Rostocker S-Bahn - Täter gefasst

Raub in Rostocker S-Bahn - Täter gefasst

Am heutigen Morgen gegen 0:25 Uhr wurde in der Rostocker S-Bahn ein junger Mann von zwei Personen zusammengeschlagen und ausgeraubt. Die beiden Männer schlugen ihr Opfer mit einem Rucksack und einem ca. 2 kg schweren Fahrradpanzerschloss auf den Kopf. Anschließend entwendeten sie ihm 45 Euro Bargeld, ...

24. November 2012 | weiterlesen
Handy-Raub nach Streit in Toitenwinkel

Handy-Raub nach Streit in Toitenwinkel

Die 21-jährige Geschädigte trennte sich vor über einem Jahr von ihrem 23-jährigen Lebensgefährten. Beide bewohnen seither eine eigene Wohnung im Rostocker Stadtteil Toitenwinkel. Am heutigen Abend kam es zunächst zu einem verbalen Streit zwischen beiden Personen in der Wohnung der geschädigten ...

16. November 2012 | weiterlesen
Brutaler Handy-Raub in Reutershagen

Brutaler Handy-Raub in Reutershagen

Bereits am Dienstag, den 06.11.2012, ereignete sich ein Raub unmittelbar vor der Hauseingangstür des 20-jährigen Geschädigten im Rostocker Stadtteil Reutershagen. Der unbekannte Täter schlug mit seinen Fäusten mehrfach auf den 20-jährigen Geschädigten ein. Selbst als er am Boden lag, trat der ...

8. November 2012 | weiterlesen
Raub in Groß Klein

Raub in Groß Klein

Am 02.11.2012 befand sich der 32-jährige Geschädigte gegen 23:00 Uhr im Rostocker Stadtteil Groß-Klein auf dem Fußweg zu einer Gaststätte. Auf Höhe des Klenow-Tores schlug ihn plötzlich ein unbekannter Täter von hinten auf den Kopf. Hierdurch verlor der geschädigte Mann sein Bewusstsein. Der ...

3. November 2012 | weiterlesen
Tatverdächtiger nach Überfall festgenommen

Tatverdächtiger nach Überfall festgenommen

Schnell aufgeklärt hat die Rostocker Polizei einen Raubüberfall vom 12.10.2012. Ein unbekannter Täter bedrohte gegen 20:00 Uhr die Angestellten in einem NORMA-Markt in Rostock-Reutershagen mit einem waffenähnlichen Gegenstand und verlangte die Herausgabe von Bargeld. Der Täter flüchtete mit dem ...

24. Oktober 2012 | weiterlesen
Bewaffneter Räuber flüchtet mit Bargeld

Bewaffneter Räuber flüchtet mit Bargeld

Mit einem waffenähnlichen Gegenstand wurden heute Abend zwei Angestellte eines Einkaufsmarktes in Reutershagen bedroht. Der unbekannte Täter verlangte Bargeld aus der Kasse. Nachdem eine Mitarbeiterin dem Mann das Geld übergeben hatte, flüchtete er zu einem Auto, das er in der Nähe abgestellt hatte, ...

12. Oktober 2012 | weiterlesen
Freiheitsberaubung und Raub in Rostock-Dierkow

Freiheitsberaubung und Raub in Rostock-Dierkow

Gefesselt, geschlagen und ausgeraubt – zwei Männer, 22 und 27 Jahre alt, haben einem 21-jährigen Rostocker in der letzten Nacht übel mitgespielt. Nachdem sie gemeinsam  in einer Wohnung in Dierkow Alkohol und Drogen konsumierten, hielten sie ihr Opfer über mehrere Stunden an den Händen gefesselt ...

2. Oktober 2012 | weiterlesen
Straßenraub am Hauptbahnhof

Straßenraub am Hauptbahnhof

Heute Morgen gegen 0:29 Uhr wurde in Rostock auf dem Bahnhofsvorplatz ein 20-jähriger Rostocker von vier männlichen Personen überfallen Er wurde umringt und unter Vorhalt eines Messers erpressten sie von ihm seine Halskette, seine Armbanduhr (beides ca. 400 € wert) sowie 70 € Bargeld. Der Geschädigte ...

29. September 2012 | weiterlesen
Räuberische Erpressung in Rostock-Lichtenhagen

Räuberische Erpressung in Rostock-Lichtenhagen

In der vergangenen Nacht war der 47-jährige Geschädigte gegen 03:10 Uhr zusammen mit seiner Lebensgefährtin auf dem Weg nach Hause. In der Schleswiger Straße wurden sie von einem 24-jährigen Tatverdächtigen mit Schottersteinen aus dem Gleisbett der Straßenbahn beworfen. Getroffen wurden sie nicht. ...

16. September 2012 | weiterlesen
Tatverdächtiger nach missglücktem Raub gestellt

Tatverdächtiger nach missglücktem Raub gestellt

Nach einem Überfall auf einen Radfahrer am gestrigen späten Abend hat die Polizei kurz darauf einen 29-jährigen Tatverdächtigen vorläufig festgenommen. Der stark alkoholisierte Mann (2,5 Promille Atemalkohol) hatte am 12.09.2012 gegen 23:20 Uhr im Komponistenviertel einen Fahrradfahrer vom Rad ...

13. September 2012 | weiterlesen
Räuberischer Diebstahl in der Rostocker Südstadt

Räuberischer Diebstahl in der Rostocker Südstadt

Am 08.09.2012 um ca. 13:00 Uhr betraten die zwei männlichen Täter das Nagelstudio in der Brahestraße 42 und entwendeten aus einer Schublade das Handy der Ladeninhaberin. Die Geschädigte und ein gewissenhafter Zeuge bemerkten den Diebstahl und verfolgten die Tatverdächtigen bis in das Südstadtcenter. ...

8. September 2012 | weiterlesen
Raub mit Hilfe von KO-Topfen

Raub mit Hilfe von KO-Topfen

Bereits am 06.09.2012 ereignete sich ein Raub in der Hansestadt Rostock mit ungewöhnlichen Tatmitteln. Gegen 15:00 Uhr besuchte der 52-jährige Täter in Begleitung seiner Freundin den 49-jährigen Geschädigten in seiner Wohnung im Stadtteil Groß-Klein. Die beiden Besucher brachten eine bereits ...

8. September 2012 | weiterlesen
Handtaschenraub in Rostock-Reutershagen

Handtaschenraub in Rostock-Reutershagen

Die 80-jährige Geschädigte begab sich in der Mittagszeit des 07.09.2012 nach einem Restaurantbesuch zu Fuß nach Hause. Auf dem Gehweg in der Franz-Schubert-Straße in Rostock-Reutershagen bemerkte die Rentnerin eine männliche Person hinter sich. Plötzlich ergriff dieser die um die Schulter getragene ...

8. September 2012 | weiterlesen
Schwerer Raub in der KTV - Polizei sucht Zeugen

Schwerer Raub in der KTV - Polizei sucht Zeugen

Ein unbekannter Mann hatte am späten Abend des 07.08.2012 zwei Passanten in der Kröpeliner-Tor- Vorstadt überfallen. Der Unbekannte hatte gegen 23:00 Uhr im Friedhofsweg/Ecke Feldstraße von zwei 18 und 27 Jahre alten Männern Bargeld gefordert. Um seine Forderung zu unterstreichen, bedrohte der Täter ...

8. August 2012 | weiterlesen
Kleingeld von jungem Mann in Kritzmow erpresst

Kleingeld von jungem Mann in Kritzmow erpresst

In Kritzmow ging am Sonntag der 20-jährige Geschädigte gegen 13:00 Uhr auf einem Trampelpfad in Richtung eines Imbiss. Ihm kam ein etwa 40- bis 50-jähriger Mann entgegen, der ein Fahrrad schob. Der augenscheinlich angetrunkene Täter forderte pöbelnd vom geschädigten Mann die Herausgabe seines ...

29. Juli 2012 | weiterlesen
Vorläufige Festnahme nach räuberischem Diebstahl

Vorläufige Festnahme nach räuberischem Diebstahl

In den Abendstunden des 19.07.2012 betrat der neunzehnjährige Tatverdächtige in Begleitung einer weiblichen Person eine Tankstelle im Nordwesten von Rostock. Der Mann war dem Besitzer durch in der Vergangenheit begangene Diebstähle in der Tankstelle bekannt, sodass er ihn beobachtete und bemerkte ...

20. Juli 2012 | weiterlesen
Blitzschneller Griff in die Kasse

Blitzschneller Griff in die Kasse

Der Mann stand am Donnerstag, 19.07.2012, gegen 13:30 Uhr an der Kasse eines Telekommunikationsgeschäftes in der Güstrower Straße und wollte eine Telefonkarte bezahlen. Als die Angestellte die Kasse geöffnet hatte, griff der Täter blitzschnell zu und zog ein paar Geldscheine heraus. Die Geschädigte ...

19. Juli 2012 | weiterlesen
Schlüsselnotdienst in Rostock Mobiltelefon geraubt

Schlüsselnotdienst in Rostock Mobiltelefon geraubt

Am gestrigen Abend musste ein Schlüsselnotdienst im Rostocker Sprengmeisterweg eine Wohnungstür öffnen, da bei dieser durch einen unbekannten Täter der Schließzylinder verklebt wurde. Offensichtlich wurde auch die Tür der Nachbarwohnung auf gleiche Art und Weise beschädigt. Aus diesem Grund versuchte ...

16. Juli 2012 | weiterlesen
Toitenwinkel: Täter raubte sechs Zigaretten

Toitenwinkel: Täter raubte sechs Zigaretten

Am 15.07.2012 hielt sich der 24-jährige Geschädigte mit einer namentlich bekannten Zeugin gegen 06:00 Uhr an der Haltestelle der RSAG (Rostocker Straßenbahn AG) in der Hinrichsdorfer Straße auf. Eine Gruppe von drei jungen Männern stieg aus einer haltenden Straßenbahn aus. Aus dieser Gruppe heraus ...

15. Juli 2012 | weiterlesen
Unbekannter raubte Basecap in Rostock

Unbekannter raubte Basecap in Rostock

Der 25-jährige Geschädigte wartete gegen 06:00 Uhr an der Haltestelle des „Ärztehauses Lütten Klein“ auf den Bus. Ein unbekannter Täter kam auf den jungen Mann zu und attackierte ihn verbal. Dann schlug er dem Geschädigten mehrfach mit der Faust gegen den Kopf. Anschließend raubte der Tatverdächtige ...

14. Juli 2012 | weiterlesen